Heidi Klum zeigt skurriles Nackt-Porträt von sich

Wie würde Heidi Klum wohl nackt gezeichnet aussehen? Fans haben bestimmt nicht mit dem Bild gerechnet, welches das Topmodel jetzt von sich präsentiert hat.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Heidi Klum zeigt sich gerne hüllenlos.
Heidi Klum zeigt sich gerne hüllenlos. © imago/ZUMA Press

Dass Heidi Klum kein Problem mit Nacktheit hat, dürfte jedem aufmerksamen Follower des Models bestimmt schon aufgefallen sein. Immer wieder postet sie Bilder von sich, wie Gott sie schuf. Doch mit diesem Poträt haben Fans wohl nicht gerechnet.

Es zeigt die nackte Heidi, wie man sie noch nie gesehen hat. Allerdings hätte man sie auf diesem Bild auch nie erkannt, wenn sie nicht selbst dazu geschrieben hätte, dass es sich um sie selbst handelt.

So sieht Nackt-Malerei von Heidi Klum aus

"Ich liebe deine Malerei von mir", schreibt Heidi Klum auf Instagram an den Maler Richard Prince gerichtet und gratuliert ihm damit zum 72. Geburtstag. Der New Yorker Künstler ist in den USA sehr bekannt und gilt als Vertreter der "Appropriation Art".

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lesen Sie auch

Abgesehen von dem Oberkörper erinnert auf dem Bild nichts an Heidi Klum. Trotzdem scheint sie ein großer Fan des abstrakten Gemäldes zu sein. Immerhin braucht sie nicht noch ein Nacktfoto von sich selbst, da sie die meisten ja auch selbst schießt und veröffentlicht.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Was wohl Ehemann Tom Kaulitz von der Malerei seiner Heidi hält? Dass auch die Fans und Follower das Model nackt zu sehen bekommen, dürfte ihn nicht stören. Schließlich betätigt er sich auch als Fotograf, um seine Frau hüllenlos abzulichten.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren