Heidi Klum: Privates Foto mit Mutter Erna und Tochter Leni

Heidi Klum holt sich für die 16. Staffel von "Germany's Next Topmodel" Verstärkung aus den eigenen Reihen: Mutter Erna und Tochter Leni begleiten sie ans Set.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Heidi Klum mit ihrer Tochter Leni und Mutter Erna auf dem Weg zum GNTM-Set.
Heidi Klum mit ihrer Tochter Leni und Mutter Erna auf dem Weg zum GNTM-Set. © Instagram/Heidi Klum

Trotz Masken zum Verwechseln ähnlich: Heidi Klum (47) teilte am Dienstag ein Selfie mit Mutter Erna und Tochter Leni auf Instagram. Beide durften sie an das GNTM-Set begleiten.

Heidi Klum: Mit Familie am GNTM-Set

Die 16-jährige Tochter Klums durfte bereits vor ein paar Tagen Set-Luft schnuppern. Leni Klum, eigentlich Helene Boshoven Samuel, ist nun immer häufiger bei öffentlichen Auftritten ihrer Model-Mama mit dabei. Das Familienfoto auf Instagram ist trotzdem eine Seltenheit, insbesondere weil Heidi Klums Mutter Erna Teil davon ist. Die ausgebildete Friseurin war schon häufiger bei Drehs ihrer Tochter anwesend, hält sich aber meist aus dem Scheinwerferlicht raus.

Lesen Sie auch

"Germany's Next Topmodel" - Drehstart in Berlin

Im Frühjahr 2021 ist es soweit - dann startet die 16. Staffel von "Germany's Next Topmodel" bei ProSieben. Die Dreharbeiten zur Show starteten gerade unter einem strengen Hygienekonzept in Berlin. So müssen in der kommenden Staffel sämtliche Modenschauen ohne Zuschauer auskommen. Bekannt ist jetzt schon, dass sich Heidi Klum für die erste Folge den Designer Manfred Thierry Mugler zur Unterstützung an ihre Seite geholt hat.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren