Haare von Pietro Lombardi: Ohne Kappe kein TV-Auftritt!

Pietro Lombardi ist nicht im "ZDF-Fernsehgarten" bei Moderatorin Andrea Kiewel aufgetreten. Grund: Das Zeigen des auffälligen Markenlogos seiner Kappe habe gegen ZDF-Regeln verstoßen. Ohne sein Markenzeichen, keine Show! Der DSDS-Sänger ist ohne TV-Auftritt wieder am Lerchenberg abgefahren. Wie sieht Pietro Lombardi ohne Cappy und mit Haaren aus?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
So zeigte sich Pietro Lombardi 2018 nach einem Friseurbesuch.
Instagram So zeigte sich Pietro Lombardi 2018 nach einem Friseurbesuch.

Pietro Lombardi ist nicht im "ZDF-Fernsehgarten" bei Moderatorin Andrea Kiewel aufgetreten. Grund: Das Zeigen des auffälligen Markenlogos seiner Kappe habe gegen ZDF-Regeln verstoßen. Ohne sein Markenzeichen, keine Show! Der DSDS-Sänger ist ohne TV-Auftritt wieder am Lerchenberg abgefahren. Wie sieht Pietro Lombardi ohne Cap und mit Haaren aus?

Eigentlich hätte Pietro Lombardi am Sonntagmittag im "ZDF-Fernsehgarten" seine neue Single präsentieren sollen, doch Fans und TV-Zuschauer wurden enttäuscht. Der Sänger war zwar angekündigt, sang aber nicht.

Auf Instagram meldete sich der 26-Jährige plötzlich aus dem Auto zu Wort: "Weil die Dame meinte, dass ich meine Mütze nicht tragen darf. Ich fahre jetzt wieder nach Hause. Meine Musik läuft - Gott sei Dank - auch ohne den 'Fernsehgarten' ganz gut. Was für eine Unverschämtheit. Sie sagt zu mir, ich soll ohne Cappy auftreten." Und weiter: "Das Traurige ist, Leute: Für diesen Sender zahlen wir alle Gebühren. Unglaublich! Unglaublich! Die sagen, ich darf die Cappy nicht tragen, obwohl ich sie letztes Jahr getragen habe. Ich hab sie ja sogar gezeigt. Also, das ist unglaublich!"

Pietro Lombardi: Cappy-Gate beim "Fernsehgarten"

Er forderte sogar Tankgeld für die Anreise vom ZDF. Vier Stunden lang will er im Wagen gesessen haben: "Das war ein sehr verschwendeter Tag für mich." Heute wisse er: "Beim 'Fernsehgarten' werdet ihr mich nie wieder sehen." Auch der Sender hat sich mittlerweile via "Bild"-Statement geäußert: "Die Kappe von Pietro Lombardi mit dem auffälligen Markenlogo entspricht nicht den aktuell geltenden Compliance Regeln des ZDF. Die entsprechenden Vorgaben sind Bestandteil der Verträge mit den Künstlern. Da Pietro Lombardi nicht bereit war, auf das Tragen dieser Kappe zu verzichten, hat er sich gegen den Auftritt in der Sendung entschieden."

Seltenes Foto: Pietro Lombardi ohne Kappe

Anzeige für den Anbieter instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Das Cappy wurde seit Pietros Sieg bei DSDS 2011 zu seinem Markenzeichen. Nur sehr selten nimmt der Vater von Söhnchen Alessio die Kopfbedeckung ab. Im Januar 2018 zeigt er seine Haare auf Instagram, als er einen Kölner Friseurladen verlinkte...

Lesen Sie auch: So tickt

Kaum zu glauben: Diese Promis sind gleich alt!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren