"Frühstücksfernsehen"-Moderator Matthias Killing erinnert an Jan Hahn (†47) und rührt zu Tränen

Matthias Killing, Moderator aus dem "Sat.1-Frühstücksfernsehen", widmet seinem ehemaligen Kollegen Jan Hahn, einen emotionalen Song. Hahn, der zuletzt bei RTL moderierte, starb an Krebs. Am Mittwoch wäre er 48 Jahre alt geworden.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Waren ganz eng: Jahn Hahn und Matthias Killing bei einem Sommerfest im Jahr 2014
Waren ganz eng: Jahn Hahn und Matthias Killing bei einem Sommerfest im Jahr 2014 © imago/Coldrey

Der beliebte und erfolgreiche TV-Moderator Jahn Hahn wäre am Mittwoch 48 Jahre alt geworden. Sein Kollege Matthias Killing widmete im "Sat.1-Frühstücksfernsehen" seinem Freund einen emotionalen Song.

"Frühstücksfernsehen": Matthias Killing schreibt Lied für Jan Hahn

Der 42-Jährige hat den Song "Gib nicht auf" geschrieben, den Ex-DSDS-Kandidatin Francisca Urio live im Studio sang. Das musikalische Stück schenkte Killing der DKMS LIFE. Die gemeinnützige Gesellschaft will (Blut-)Krebskranken Hoffnung schenken und sie bei ihrer Therapie unterstützen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Emotionaler Auftritt: "Spürst du, dass es immer Hoffnung gibt?"

Killing, der die Sängerin am Klavier begleitete, war sichtlich gerührt - und auch viele TV-Zuschauer dürften die Taschentücher gezückt haben. Im Lied heißt es: "Spürst du, dass es immer Hoffnung gibt? Weil das Leben dich unendlich liebt."

Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

Matthias Killing rang nach dem Auftritt mit den Worten: "Heute ist der Geburtstag von unserem lieben, alten Kollegen Jan Hahn. (...) Er ist an Krebs gestorben, und an ihn denken wir heute auch."

Jan Hahn starb mit 47 Jahren an Prostatakrebs

Jan Hahn starb am 4. Mai im Kreise seiner Familie an Prostatakrebs. Rund ein Jahr lang lebte Hahn mit der tragischen Diagnose – die Ärzte sollen ihm eine Lebenserwartung von bis zu zehn Jahren gegeben haben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren