Evelyn Burdecki: "An mir ist alles zu 100 Prozent echt"

Evelyn Burdecki geht offen mit dem Thema Körper und Aussehen um. Bei einer Instagram-Fragerunde erklärte sie nun, dass sie sich bisher noch nie hat schönheitsoperieren lassen.
| aw
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
4  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen

Wenn es um ihren Körper und ihr Aussehen geht, ist Evelyn Burdecki für Transparenz bekannt.

Burdecki wollte ihre Brüste operieren lassen

So betonte die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin in der Vergangenheit wiederholt, dass sie nicht ganz zufrieden mit ihrem Körper sei und gelegentlich auch mit ihrem Gewicht zu kämpfen habe. 

Auch an eine Schönheits-OP dachte die 33-Jährige demnach schon einmal - dabei wollte sie sich ihre Brüste operieren lassen. Doch diese Pläne setzte sie nie in die Tat um.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Bis heute hat die Blondine keinen beauty-operativen Eingriff an sich vornehmen lassen, eine Tatsache, auf die Evelyn Burdecki sehr stolz ist.

Bei einer Fragerunde auf Instagram wollte ein neugieriger Follower von der 33-Jährigen wissen, ob an ihrem Körper denn alles echt und natürlich sei. "An mir ist alles zu 100 Prozent echt", bekam er von der gebürtigen Düsseldorferin als Antwort.

Ihre Fans kommen ins Schwärmen

An ihrem natürlichen Look scheint Burdecki Gefallen zu finden. Immer häufiger zeigt sich der Reality-Star ohne oder nur mit wenig Make-up.

Sogar auf den roten Lippenstift, quasi das Markenzeichen, ohne das die 33-Jährige eigentlich nie in der Öffentlichkeit zu sehen ist, verzichtet sie mittlerweile öfters.

Und ihren Fans scheint Burdeckis natürlicher Look zu gefallen. "So schön ohne rote Lippen", kam einer ihrer Follower auf Instagram ins Schwärmen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
4 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare