Emma Watson hat einen guten Fang gemacht

"Harry Potter"-Star Emma Watson ist frisch verliebt. Und die Mutter ihres Neuen  Matthew Janney findet, Emma habe mit ihrem Sohn besonders viel Glück.
| (jic/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Emma Watson hat mit ihrem neuen Freund einen Glücksgriff gelandet - findet dessen Pflegemutter
Evan Agostini/Invision/AP Emma Watson hat mit ihrem neuen Freund einen Glücksgriff gelandet - findet dessen Pflegemutter

London - Emma Watson (23) hat Glück in der Liebe - zumindest findet das die Familie ihres neuen Freundes Matthew Janney (21). Janneys Pflegemutter Coralie Day sagte der Londoner Zeitung "Evening Standard": "Wir sind hocherfreut, dass er mit Emma Watson zusammen ist. Gratulation an sie, dass sie einen so wundervollen jungen Mann gefunden hat. Niemand könnte je etwas schlechtes über Matt sagen. Er ist absolut liebenswert." Sie hoffe, dass das Pärchen sie bald gemeinsamen besuchen würde, damit sie Watson persönlich kennenlernen könne.

Mit dieser Rolle sagte sich Emma Watson vom kindlichen Harry Potter-Image los: Die DVD zu "The Bling Ring" gibt es hier zu kaufen

Day nahm Janney bei sich auf, als dessen verwitwete Mutter an Brustkrebs starb. Der Rugbyspieler war damals 16 Jahre alt. Day wurde wie eine "zweite Mutter" für Janney, der seit Kurzem mit Watson zusammen ist. Kürzlich konnte das frisch verliebte Paar bei einem Strandspaziergang im Karibikurlaub beobachtet werden.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren