Cathy Hummels zieht TV-Job an Land: Gastrolle bei "Unter Uns"

Cathy Hummels ist voller Freude: Sie kann sich endlich ihren Traum vom Schauspielern erfüllen und wird bald in der beliebten Daily-Soap "Unter Uns" zu sehen sein.
| csc
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Cathy Hummels wird bald bei "Unter Uns" zu sehen sein. (Archivbild)
Cathy Hummels wird bald bei "Unter Uns" zu sehen sein. (Archivbild) © imago images/Spöttel Picture

Premiere für Cathy Hummels! Die 33-Jährige hat ihre erste TV-Rolle an Land gezogen. 

Am Mittwoch war die Ehefrau von Fußballer Mats Hummels noch in geheimer Mission am Set unterwegs, am Donnerstag wurde endlich bekanntgegeben: Sie ist bald in der beliebten Daily-Soap "Unter Uns" (RTL) zu sehen.

Cathy Hummels spielt Date von "Till Weigel"

Wie der Sender mitteilt, wird Cathy Hummels die Gastrolle der Bea Kienzle übernehmen. Das passiert bei "Unter Uns": Schillerallee-Bewohner Till Weigel (gespielt von Constantin Lücke) wird von seinem Sohn Noah zum Dating überredet. Und genau da kommt dann Hummels ins Spiel, sie schlüpft in die Rolle seines Dates. 

Voraussichtlich am 14. Oktober um 17.30 Uhr wird die Folge ausgestrahlt. 

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

"Ich habe Blut geleckt"

Für das Multi-Talent geht damit ein Traum in Erfüllung. Wie sie in ihrer Instagram-Story verriet, wollte Cathy Hummels schon als Achtjährige Schauspielerin werden. Nach dem Dreh erklärt sie ihren Followern: "Es hat richtig Spaß gemacht, war richtig cool. Ich habe Blut geleckt, ich hoffe, da kommt noch viel mehr. Ich habe auf jeden Fall richtig Lust."

Na da sind wir gespannt, wo wir Cathy Hummels als nächstes sehen werden!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren