Bühnen-Fauxpas bei Beatrice Egli: Schlagerstar singt mit offener Hose

Da hätte Beatrice Egli ihr Outfit vor dem Auftritt vielleicht nochmal checken sollen. In ihrer eigenen TV-Show berichtet sie am Samstagabend von ihrer peinlichsten Bühnen-Erfahrung.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Beatrice Egli berichtet in ihrer Show von einem peinlichen Vorfall auf der Bühne.
Beatrice Egli berichtet in ihrer Show von einem peinlichen Vorfall auf der Bühne. © IMAGO / Bildagentur Monn

Am Samstagabend begrüßte Beatrice Egli auf der Bühne ihrer eigenen SWR-Sendung "Die Beatrice Egli Show" illustre Gäste aus der Schlagerbranche, wie Andrea Berg, Maite Kelly und Chris Norman. Doch plötzlich wurde es für die Gastgeberin persönlich, denn sie verriet ein pikantes Geheimnis.

Beatrice Egli tritt mit offener Hose auf

Neben Gesang und Schlagerstars präsentierte Beatrice Egli auch Entertainment-Qualitäten. Bei dem Spiel "Raus mit der Sprache" sollten die Gastgeberin, Marie Reim, Henning Krautmacher, Bastian Baker und Tim Wilhelm nacheinander vorgegebene Sätze beendet. Dass es für die ehemalige DSDS-Gewinnerin gleich ans Eingemachte gehen würde, hatte sie wohl nicht erwartet.

Beatrice Egli sollte den Satz "Mein unangenehmster Bühnenmoment war..." beenden. Die Sängerin zierte sich nicht und packte direkt mit einer peinlichen Geschichte aus: "...als ich mit offenem Hosenstall auf der Bühne stand." Damit sorgte sie bei Gästen und Publikum für viel Schadenfreude. Marie Reim, Tochter von Schlagerstar Michelle, fragte ungläubig: "Ach du Schei*e, echt?"

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Unangenehmer Moment für Beatrice Egli: "Das war so peinlich"

In ihrer Show konnte Beatrice Egli über diesen Bühnen-Fauxpas lachen, doch damals sei ihr es äußerst unangenehm gewesen. "Das war so peinlich", erklärte sie dazu. Allerdings sei ihr die offene Hose nicht selbst aufgefallen, ein Fan habe sie mit entsprechenden Gesten auf die unfreiwillig tiefen Einblicke aufmerksam gemacht. "Ich dachte, was macht der denn? Dann merkte ich erst, ich hatte alles offen."

Schnell wurde das Missgeschick behoben und der Auftritt fortgesetzt. Ihren Fans dürfte das wahrscheinlich nichts ausgemacht haben, denn die erlebten bereits wildere Aktionen bei Konzerten von Beatrice Egli. Im August sorgten zwei Flitzer auf der Bühne der Schlagersängerin für ordentlich Lacher, als sie splitternackt vor ihrem Idol Purzelbäume schlugen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
2 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare