Bill Kaulitz Outing als Fan: Ich liebe dich für immer

Bill Kaulitz outet sich - als Fan von Britney Spears! In Berlin trifft der "Tokio Hotel"-Sänger die Pop-Prinzessin und veröffentlicht das gemeinsame Foto mit einer Liebeserklärung: "Ich liebe dich für immer."
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Ein berühmter Fan trifft sein Idol: Bill Kaulitz und Britney Spears
BrauerPhotos Ein berühmter Fan trifft sein Idol: Bill Kaulitz und Britney Spears

Bill Kaulitz outet sich - als Fan von Britney Spears! In Berlin trifft der "Tokio Hotel"-Sänger die Pop-Prinzessin und veröffentlicht das gemeinsame Foto mit der Liebeserklärung: "Ich liebe dich für immer."

Nach all den Liebesbekundungen und Knutschfotos von seinem Zwillingsbruder Tom mit Heidi Klum legt Bill jetzt nach - auf die platonische Art. Bislang hat der Sänger weder über sein Intimleben gesprochen noch eine Beziehung publik gemacht. Bill Kaulitz sorgte in der Vergangenheit eher mit optischen Verwandlungen für Schlagzeilen.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Der 28-Jährige postet ein Instagramfoto, das ihn grinsend neben Sängerin Britney Spears zeigt. Unter das Bild, das in Berlin entstand, schreibt er: "Love You Forever" (dt. "Ich liebe dich für immer") und outet sich damit als Fan der Pop-Prinzessin. Der Hashtag #fangirling deutet ebenfalls darauf hin, dass er von der Zweifach-Mama ziemlich begeistert ist.

Fun Fact am Rande: Bill Kaulitz und Britney Spears haben eine kuriose Gemeinsamkeit. Beide wurden 2007 von der Zeitschrift "FHM" auf die Liste der "Unsexiest Women" (dt. "unattraktivsten Frauen") gesetzt.

Schwul oder lesbisch: Sie haben sich geoutet

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren