Beatrice Egli kündigt Buch an - und will ein Geheimnis lüften

Die Fans von Beatrice Egl können sich freuen: Im November wird die Schlagersängerin ihre Biografie "Ganz egal!" veröffentlichen. Sie verspricht, darin ein Geheimnis zu lüften.
| AZ/spot
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Beatrice Egli bringt im November ihr erstes Buch, eine Biografie, heraus. (Archivbild)
Beatrice Egli bringt im November ihr erstes Buch, eine Biografie, heraus. (Archivbild) © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Tolle Neuigkeiten für die Fans von Beatrice Egli (33)!  Die Sängerin hat am 3. August bei Instagram verraten, dass sie schon bald ihre Biografie veröffentlichen möchte. "Ich bin so aufgeregt, denn endlich darf ich euch verraten, woran ich seit langer Zeit im Stillen arbeite. An meinem ersten Buch", erklärt sie in einem beigefügten Kommentar. Zwar habe das Projekt "nichts mit Musik zu tun, aber es wird mindestens genauso persönlich".

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Ein kleines Geheimnis?

Die Sängerin hat zusammen mit der Autorin Wilma Fasola an "Ganz egal! Wie ich lernte, dem Leben zu vertrauen" (Eden Books) gearbeitet, erklärt sie weiter. Sie wolle in dem Buch mit ihren Fans teilen, "was mein Leben bisher für Geschichten geschrieben hat" - und das "ganz privat mit all meinen Emotionen und Gedanken". So wird darin unter anderem erzählt, dass sie schon als Kind davon geträumt hat, Sängerin zu werden. Unter anderem auch darum, wie sie sich diesen Traum erfüllt hat, soll es gehen.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Anzeige für den Anbieter Glomex über den Consent-Anbieter verweigert

Außerdem erklärt Egli, dass es da ja "noch diese eine Seite von mir, über die ich bisher nie gesprochen habe", gebe. In Buchhandlungen und bei den bekannten Online-Händlern kann die Biografie, die am 5. November erscheint, bereits vorbestellt werden.

Bei letzteren ist in der Beschreibung des Buches auch "dieses kleine Geheimnis" erwähnt, "von dem niemand wissen soll und welches sie sich bis heute bewahrt hat".

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren