Dildo, Sex-Toys, Gleitgel: Amorelie verkauft Erotik-Produkte bald bei dm

Bisher gingen Kunden des Drogeriemarkts "dm" meist mit Parfüm, Windeln und Tiernahrung nach Hause. Bald könnten auch Liebeskugeln, Karamell-Gleitgel und Vibratoren im Einkaufkorb landen.
| AZ/vs
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Neuheit im Sortiment von "dm"
dm.de/gesundheit/amorelie/ Neuheit im Sortiment von "dm"

Aus der Schmuddelecke des Internets in das Rampenlicht der Drogeriemärkte: Der Sex-Toy-Shop Amorelie startet eine Zusammenarbeit mit "dm". Ab Juli können Kunden dann nicht nur für Toilettenpapier und Katzenleckerlis, sondern auch für Vibratoren, Dildos und weitere Liebes-Gadgets an der Kasse Payback-Punkte sammeln.

Einschränkungen wird es nur beim Sortiment geben, nicht aber bei der Verbreitung: Vorerst können nämlich nur ausgewählte Produkte gekauft werden, diese dafür in allen Filialen deutschlandweit. Die Produktpalette wirkt dabei doch noch recht "vanilla" - "Hardcore"-Spielzeug wie Nippelklemmen oder Penisringe werden dem einfachen Kunden noch nicht zugemutet - selbst wenn diese Produkte zu den Beststellern von Amorelie gehören.

Lesen Sie auch: Dove erntet Shitstorm - Plus-Size-Flaschen für kurvige Frauen

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren