Autounfall auf Kreuzung in Putzbrunn: Vier Menschen verletzt

Zwei Pkws kollidieren, der Wagen einer 58-Jährigen wurde knapp 50 Meter weit geschleudert. Zunächst schwebte sie in Lebensgefahr, mittlerweile ist sie laut Polizei stabil.
| AZ/dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Insgesamt wurden vier Menschen verletzt. (Symbolbild)
Insgesamt wurden vier Menschen verletzt. (Symbolbild) © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Putzbrunn - Bei einem Zusammenstoß zweier Autos auf einer Kreuzung sind im Landkreis München vier Menschen verletzt worden – von ihnen eine 58-Jährige lebensgefährlich.

Beim Abbiegen auf eine Kreuzung sei ihr Wagen mit dem eines 26-Jährigen zusammengeprallt, teilte die Polizei am Sonntag mit. Dadurch wurde der Wagen der Frau am Freitag knapp 50 Meter weit geschleudert.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Putzbrunn: Zwei Personen schwer verletzt, eine in Lebensgefahr

Der Mann sowie die weiteren zwei Insassen in seinem Fahrzeug kamen in Krankenhäuser. Er und eine 18-Jährige hatten demnach schwere Verletzungen, eine 27-Jährige leichte.

Nach Angaben der Polizei war die 58-Jährige am Sonntag außer Lebensgefahr.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare