U-Bahn-Probleme in München: FDP fordert Störungs-Bilanz

Verspätungen, Störungen und Ausfälle bei den öffentlichen Verkehrsmitteln sind in München keine Seltenheit und kosten Zeit und Nerven der Fahrgäste – daher fordert die FDP jetzt eine genaue Darstellung der U-Bahnverspätungen in München für 2018.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Immer wieder kommt es bei der U-Bahn zu Problemen. Die FDP fordert nun eine Zusammenfassung aller Störungen aus dem letzten Jahr. (Archivbild)
dpa/Marco Krefting Immer wieder kommt es bei der U-Bahn zu Problemen. Die FDP fordert nun eine Zusammenfassung aller Störungen aus dem letzten Jahr. (Archivbild)

München - Um Ausfälle und Verspätungen bei der Münchner U-Bahn in Zukunft zu verringern, stellt die Stadtratsfraktion der FDP-HUT folgenden Antrag: Dem Stadtrat soll eine Bilanz vorgelegt werden, in der alle U-Bahnausfälle und Störungen des Jahres 2018 dargelegt und begründet werden. Ziel der Aktion: Aus der Bilanz soll hervorgehen, welche Maßnahmen ergriffen werden können, um Probleme und Beeinträchtigungen bei der U-Bahn zu vermieden und beheben. (Lesen Sie auch: U-Bahn und Tram in München - So baut die MVG 2019)

U-Bahn: Letztes Chaos noch gar nicht lange her

Als "Herzstück der Münchner Verkehrsbetriebe" bezeichnet Gabriele Neff, die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP, das U-Bahnnetz der Stadt. Es sei von "entscheidender Bedeutung", aber leider müssen sich die Münchner immer häufiger auf Verspätungen, Ausfälle und Störungen bei der U-Bahn gefasst machen. Neff bemängelt diesen Zustand: "Wenn die Bürgerinnen und Bürger der Landeshauptstadt München vom Auto auf die öffentlichen Verkehrsmittel umsteigen sollen, müssen die auch funktionieren."

Das letzte gravierende Beispiel liegt erst wenige Tage zurück: Am 30. Januar sorgte ein Gleisbruch am U-Bahnhof am Marienplatz für reichlich Chaos im morgendlichen Berufsverkehr.

Lesen Sie auch: Verrückter Winter in München - Plötzlich schneit's in der U-Bahn!

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren