Zusammenstoß mit Mercedes: Motorradfahrer (60) im Krankenhaus

In Obersendling sind am Sonntag ein Mercedes und eine Harley-Davidson miteinander kollidiert. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen

Obersendling - Bei einem Verkehrsunfall auf der Wolfratshauser Straße ist am Sonntag ein 60-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei weiter berichtet,  war dort gegen 13.15 Uhr ein 50-jähriger Münchner in seinem Mercedes in Richtung stadteinwärts unterwegs.

Zusammenstoß mit Mercedes: Motorradfahrer (60) schwer verletzt

Ersten Ermittlungen zufolge wollte der Autofahrer nach links zu einer Tankstelle einbiegen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 60-jähriger Münchner mit seiner Harley-Davidson die Wolfratshauser Straße stadtauswärts. Als Beifahrer saß ein 68-jähriger Münchner mit auf dem Motorrad.

Lesen Sie auch

Es kam zu einem Frontalzusammenstoß von Auto und Motorrad:  Der 60-jährige Kradfahrer wurde aufgrund der Kollision schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Sein 68-jähriger Beifahrer wurde nur leicht verletzt. 

An beiden Fahrzeugen entstand mittlerer Sachschaden. Die gesamte Schadenshöhe wird auf 8.500 Euro geschätzt. Die Münchner Verkehrspolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren