Staplerfahrer fährt seinem Kollegen über die Füße

Schmerzhafter Arbeitsunfall in der Maxvorstadt: Ein Gabelstapler ist einem Bauarbeiter über die Füße gefahren – der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Weshalb genau es zum Unfall kam, ist aktuell noch nicht klar. (Archivbild)
Bodo Schackow/dpa Weshalb genau es zum Unfall kam, ist aktuell noch nicht klar. (Archivbild)

Maxvorstadt - Der Unfall ereignete sich am Montagvormittag in der Königinstraße. Dort fuhr ein 56-jähriger Kraftfahrer aus Kusel (Rheinland Pfalz) mit einem beladenen Gabelstapler. Neben dem Gabelstapler ging ein Bauarbeiter aus dem Hildburghausen (Thüringen) – der 40-Jährige fixierte die Ladung auf der Gabel des Transportgeräts.

Plötzlich fuhr der Staplerfahrer mit dem Fahrzeug über die Füße seines Kollegen. Mit schweren Verletzungen kam er ins Krankenhaus – laut Polizei ist ein Fuß gebrochen, der andere stark geprellt.

Lesen Sie auch: Hausmeister verliert fünf Finger im Rasentraktor
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren