Staplerfahrer fährt seinem Kollegen über die Füße

Schmerzhafter Arbeitsunfall in der Maxvorstadt: Ein Gabelstapler ist einem Bauarbeiter über die Füße gefahren – der Rettungsdienst brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus.
von  AZ
Weshalb genau es zum Unfall kam, ist aktuell noch nicht klar. (Archivbild)
Weshalb genau es zum Unfall kam, ist aktuell noch nicht klar. (Archivbild) © Bodo Schackow/dpa

Maxvorstadt - Der Unfall ereignete sich am Montagvormittag in der Königinstraße. Dort fuhr ein 56-jähriger Kraftfahrer aus Kusel (Rheinland Pfalz) mit einem beladenen Gabelstapler. Neben dem Gabelstapler ging ein Bauarbeiter aus dem Hildburghausen (Thüringen) – der 40-Jährige fixierte die Ladung auf der Gabel des Transportgeräts.

Plötzlich fuhr der Staplerfahrer mit dem Fahrzeug über die Füße seines Kollegen. Mit schweren Verletzungen kam er ins Krankenhaus – laut Polizei ist ein Fuß gebrochen, der andere stark geprellt.

Lesen Sie auch: Hausmeister verliert fünf Finger im Rasentraktor