Nachbar rettet Mann aus qualmender Wohnung

In Obersendling hat ein Bewohner eines Hauses seinen Nachbar aus dessen verqualmter Wohnung gerettet. Ein Papierkorb hatte Feuer gefangen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Feuerwehr kam zu Hilfe, aber ein Nachbar war schneller. Er hatte einen älteren Münchner bereits aus seiner verqualmten Wohnung gerettet (Symbolbild).
Die Feuerwehr kam zu Hilfe, aber ein Nachbar war schneller. Er hatte einen älteren Münchner bereits aus seiner verqualmten Wohnung gerettet (Symbolbild). © Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

Obersendling -  Ein Obersendlinger hatte großes Glück: Ein Nachbar bemerkte den Brand in der Nachbarwohnung und rettete Bewohner aus der verrauchten Wohnung. 

Papierkorb steht in Brand: Nachbar bemerkt Rauch

In der Wohnung des Mannes hatte am Dienstag ein Papierkorb Feuer gefangen. Der aufsteigende Qualm aktivierte den Rauchmelder und der ältere Münchner setzte einen Notruf ab. Sein Nachbar bemerkte jedoch den Rauch, rettete den Mann aus seiner qualmenden Wohnung und brachte ihn an die frische Luft.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Die eingetroffene Feuerwehr konnte den Herrn versorgen und ihn zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus bringen. Der brennende Papierkorb wurde von der Feuerwehr in der Badewanne des Mannes gelöscht. Die Höhe des Sachschadens ist bislang noch nicht bekannt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren