Mit Müllwagen kollidiert: Autofahrer im Krankenhaus

Ein Lkw eines Entsorgungsunternehmens hat einen Fiat Panda gerammt. Der verletzte Autofahrer musste aus seinem Wagen befreit werden, er kam ins Krankenhaus.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Der Fahrer des Fiat Panda musste aus dem Unfallwagen befreit werden.
Der Fahrer des Fiat Panda musste aus dem Unfallwagen befreit werden. © Berufsfeuerwehr München

Ludwigsvorstadt - Bei einem Verkehrsunfall in der Goethestraße ist am Montagmorgen ein Mann verletzt worden.

Nach Angaben der Feuerwehr ging der entsprechende Notruf gegen 10 Uhr ein. Wie sich herausstellte, war ein Lastwagen eines Entsorgungsunternehmens mit einem Fiat Panda zusammengestoßen, dabei erwischte das Fahrzeug den Pkw auf dessen Fahrerseite.

Der Fiat-Fahrer wurde in seinem Wagen eingeschlossen. Die eintreffenden Rettungskräfte sicherten die Unfallstelle ab und befreiten den Mann.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Müllwagen kollidiert mit Pkw: Verletzter im Krankenhaus

Er wurde vom Rettungsdienstpersonal versorgt und kam mit leichten Verletzungen in eine Münchner Klinik. Der Fahrer des Mülllasters wurde während des Einsatzes betreut.

Der Einsatz dauerte rund 30 Minuten. Während dieser Zeit war die Goethestraße zwischen Nussbaumstraße und Goetheplatz gesperrt. Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
0 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare