Festnahme im Luitpoldpark: Polizei schnappt 55-jährigen Exhibitionisten

Am Donnerstagmittag hat die Münchner Polizei einen 55-jährigen Mann im Luitpoldpark festgenommen. Offenbar hatte er auf einer Parkbank masturbiert und dabei zwei Frauen beobachtet.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Im Luitpoldpark hat die Polizei München einen Exhibitionisten festgenommen, der vor zwei Frauen masturbierte. (Archivbild)
imago images/Alexander Pohl Im Luitpoldpark hat die Polizei München einen Exhibitionisten festgenommen, der vor zwei Frauen masturbierte. (Archivbild)

Schwabing - Im Luitpoldpark sind zwei Münchnerinnen Opfer exhibitionistischer Handlungen eines 55-jährigen Mannes geworden. Die beiden Frauen gingen dort am Donnerstagmittag gegen 13.40 Uhr nahe dem Obelisken spazieren.

Exhibitionist masturbiert vor Spaziergängerinnen

Wie die Polizei mitteilt, bemerkten die 39-Jährige und ihre 34-jährige Begleiterin einen Mann auf einer Parkbank, der "Selbstbefriedigungshandlungen" an sich durchführte. Der 55-jährige Münchner beobachtete dabei die beiden Spaziergängerinnen, die das entblößte Geschlechtsteil des Mannes deutlich erkennen konnten.

Die Frauen alarmierten unverzüglich die Polizei, die den Exhibitionisten noch in der Nähe des Tatorts festnehmen konnten. Nach einer Anzeigenerstattung wurde der Münchner wieder entlassen.

Unbekannter bedrängt Frau in S-Bahn

Bereits wenige Tage zuvor hatte sich ein ähnlicher Vorfall in einer Münchner S-Bahn ereignet. Dabei bedrängte ein unbekannter Täter eine 50-jährige Frau aus Starnberg in einer wartenden S2 am Bahnhof Altomünster Platz. Der Mann fasste sich vor seinem Opfer mehrmals selbst an den Schritt, entblößte schließlich sein Genital und masturbierte.

Nachdem die Frau bei einem Lokführer Hilfe gesucht hatte, verschwand der unbekannte Exhibitionist. Die Polizei fahndet noch nach dem Mann.

Lesen Sie auch: Münchner Flughafen - Frau (25) versteckt Hanfsamen in Kuscheltieren

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren