Einbruch in Gymnasium: Unbekannte steigen in Schulmensa ein

Von Mittwoch auf Donnerstag sind bislang unbekannte Täter ins Albert-Einstein-Gymnasium in Harlaching eingebrochen. Sie konnten Bargeld in dreistelliger Höhe erbeuten.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Unbekannte Täter sind in die Schulmensa eingebrochen. (Symbolbild)
Unbekannte Täter sind in die Schulmensa eingebrochen. (Symbolbild) © imago

Harlaching - Ein oder mehrere unbekannte Täter sind zwischen vergangenem Mittwoch (17 Uhr) und Donnerstag (7 Uhr) ins Albert-Einstein-Gymnasium in Harlaching eingebrochen.

Wie die Polizei berichtet, gelangten die Unbekannten in die Schulmensa, wo sie einen dreistelligen Bargeldbetrag erbeuten konnten. Danach flüchteten sie, wohin ist derzeit noch unklar. Nun ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen.


Zeugenaufruf: Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Karolingerallee und Lautererstraße (Harlaching) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren