Reparaturarbeiten im Münchner Rathausturm

Die Schäfflergruppe wird saniert. Glockenspiel und Turniergruppe laufen aber weiter.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Das Glockenspiel im Rathausturm.
Das Glockenspiel im Rathausturm. © argumx/xFalkxHeller

München - Die Schäfflergruppe im Rathausturm muss repariert werden. Wegen Witterungseinflüssen haben sich die Lager des großen Zahnkranzes, auf dem sich die Figuren drehen, ungleichmäßig gehoben. Um Schäden an den historischen Figuren zu vermeiden, werden diese abmontiert.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Reparaturarbeiten am Münchner Glockenspiel dauern etwa acht Wochen

Danach muss der große Zahnkranz samt Unterkonstruktion komplett neu aufgebaut, befestigt und justiert werden. Während der Arbeiten wird eine Fotoplane mit einem Bild der Schäfflergruppe zusammen mit der nötigen Absturzsicherung angebracht. Das Baureferat beginnt am Dienstag mit den Arbeiten. Sie dauern voraussichtlich acht Wochen. Das Glockenspiel und die Turniergruppe laufen während dieser Zeit wie gewohnt weiter.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren