Mehrheit der Wirte glaubt nicht an ein Oktoberfest 2021

Wer ein Standl oder ein Zelt auf dem Oktoberfest betreiben will, muss sich bewerben. Die Hoffnung, dass es wirklich eine Wiesn 2021 gibt, schwindet aber.
| kim
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
10  Kommentare Artikel empfehlen
Oktoberfest 2021: Viele Wirte glauben nicht daran, dass ihr Zelt aufgebaut wird.
Oktoberfest 2021: Viele Wirte glauben nicht daran, dass ihr Zelt aufgebaut wird. © Takashi Images/Shutterstock.com

München - Es ist wirklich kurios - und so gab es das noch nie: Die Anmeldefrist für die Wiesn 2021 läuft derzeit, die meisten Wirte haben sich auch schon die entsprechenden Unterlagen abgeholt. Und das, obwohl die Mehrheit nach AZ-Informationen - freilich hinter vorgehaltener Hand - gar nicht an eine Wiesn 2021 glaubt.

Lesen Sie auch

Anmeldefrist für Wiesn 2021 läuft

Anmeldefrist für ein Zelt/Standl ist wie immer der 31. Dezember. Wer sich nicht bewirbt, ist automatisch draußen. Das möchte niemand. Schließlich stirbt die Hoffnung zuletzt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 10  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
10 Kommentare
Artikel kommentieren