Cathy Hummels im Wiesn-Interview: "Ich mag kein Bier"

Cathy Hummels ist zwar eine echte Bayerin, Bier schmeckt ihr aber gar nicht. Warum Sie sich trotzdem aufs Oktoberfest freut und wie ihr Dirndl aussehen wird, verrät sie im Interview.
| (sas/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Cathy Hummels letztes Jahr auf der Regine Sixt Damenwiesn.
dpa Cathy Hummels letztes Jahr auf der Regine Sixt Damenwiesn.

Cathy Hummels ist zwar eine echte Bayerin, Bier schmeckt ihr aber gar nicht. Warum Sie sich trotzdem aufs Oktoberfest freut und wie ihr Dirndl aussehen wird, verrät sie im Interview.

Seit kurzem wohnt Cathy Hummels (28) zusammen mit ihrem Mann Mats (27) wieder in München. Natürlich darf da der Oktoberfest-Besuch nicht fehlen. Im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news verrät Hummels, was sie anstelle von Bier trinkt und warum dieses Jahr eine modische Herausforderung auf sie wartet.

Auf Instagram wird Cathy Hummels sicher auch Oktoberfest-Fotos teilen - was es dort sonst noch zu sehen gibt, erfahren Sie in diesem Clipfish-Video

Gehen Sie dieses Jahr aufs Oktoberfest?
CATHY HUMMELS: Auf jeden Fall. Wahrscheinlich sogar mehrmals, ich habe nämlich dieses Jahr so viele Dirndl bekommen und will versuchen allen gerecht zu werden.

Können Sie schon verraten, wie die Dirndl aussehen werden?
Ich weiß ehrlich gesagt noch gar nicht genau, welches ich tragen werde. Aber eine Farbe steht in der Tat schon fest: Dunkelblau.

Eine traditionelle Farbe. Gefallen Ihnen klassische Dirndl generell besser?
Ja. Aber es darf auch ein bisschen Tamtam sein, nur nicht zu viel.

Top gestylt - so kennt man Cathy Hummels und so wird man sie sicher auch auf dem Oktoberfest sehen

Dazu High-Heels oder lieber flache Schuhe?
Kitten Heels, also der Mittelweg.

Welches ist das beste Festzelt?
Ich mag das Käferzelt sehr gerne, weil das Essen unglaublich gut ist. Das Weinzelt ist aber auch sehr nett. Grundsätzlich mag ich es gerne ein bisschen ruhiger und nicht zu überfüllt.

Wein zu trinken ist bei der Wiesn also kein No-Go für Sie?
Hin und wieder ein Wein ist okay. Nur Bier mag ich nicht, obwohl ich Münchnerin bin. Auf der Wiesn trinke ich tatsächlich am ehesten Schorle.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren