Bilder: Mahnwache für die Opfer von Orlando

Rund 200 Münchnerinnen und Münchner halten am Montagabend vor dem US-Generalkonsulat in der Königinstraße eine Mahnwache für die Opfer von Orlando.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mahnwache für die Opfer von Orlando vor dem US-Genaeralkonsulat.
Daniel von Loeper 4 Mahnwache für die Opfer von Orlando vor dem US-Genaeralkonsulat.
Mahnwache für die Opfer von Orlando vor dem US-Genaeralkonsulat.
Daniel von Loeper 4 Mahnwache für die Opfer von Orlando vor dem US-Genaeralkonsulat.
Mahnwache für die Opfer von Orlando vor dem US-Genaeralkonsulat.
Daniel von Loeper 4 Mahnwache für die Opfer von Orlando vor dem US-Genaeralkonsulat.
Mahnwache für die Opfer von Orlando vor dem US-Genaeralkonsulat.
Daniel von Loeper 4 Mahnwache für die Opfer von Orlando vor dem US-Genaeralkonsulat.

München - Nach dem Massacker von Orlando ist auch München geschockt. Am Montag zeigten die Münchner Solidarität und hielten vor dem US-Generalkonsulat eine Mahnwache ab.

Lesen Sie hier:

Unter den rund 200 Teilnehmern waren US Konsul Scott Woodard, Thomas Niederbühl (Rosa Liste), Christian Vorländer (SPD), sowie die Landtagsabgeordneten Florian von Brunn (SPD), Isabel Zacharias (SPD) und Claudia Stamm (Grüne).

Lesen Sie hier: Zweites Orlando in München? „Das sichere Gefühl ist brüchig“

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren