Paulis Traumwelt

Die Rebellin und Aiwanger – das ist wie Feuer und Apfelschorle. Die AZ-Landtagskorrespondentin Angela Böhm über Gabriele Pauli.
| Abendzeitung
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Artikel empfehlen
Comeback vermutlich geschafft: Neu-FW-Politikerin Gabriele Pauli.
Reuters 2 Comeback vermutlich geschafft: Neu-FW-Politikerin Gabriele Pauli.
Angela Böhm, Landtagskorrespondentin der AZ
az 2 Angela Böhm, Landtagskorrespondentin der AZ

Die Rebellin und Aiwanger – das ist wie Feuer und Apfelschorle. Die AZ-Landtagskorrespondentin Angela Böhm über Gabriele Pauli.

Ach, Gabi! Darauf haben alle gewartet. Nach Latex und Landrätin jetzt endlich die Pauli-Partei, die uns die Erlösung bringen wird. Dass die Freien Wähler für Sie zu spießig und langweilig sind, war eh klar. Sie und Ihr bayerischer Parteichef Hubert Aiwanger: Das ist doch wie Feuer und Apfelschorle.

Ihr Outfit haben Sie sich ja ganz gezielt ausgewählt, als Sie gestern Ihre neuen Pläne verkündeten: flammendes Orange. Die Aura-Farbe für Heilkraft. Aber auch für ein übertriebenes Ich. Oder steht uns für die Bundestagswahl etwa die orange Revolution bevor? So wie damals in der Ukraine, als die Orangenen langsam, aber sicher zur Staatsmacht griffen. Gabi gegen Angie? Das bringt doch gleich Pfeffer in denWahlkampf.Wer wird Germany’s next Topmodel?

Genosse Frank-Walter Steinmeier ist dann wirklich nur noch ein „Randstein“, wie der erstarkte CSU-General Alexander Dobrindt prophezeiht hat. Viel herumschreiben an Ihrem Parteiprogramm müssen Sie ja nicht mehr. Die Gesellschaftspolitik steht fest: Die Ehe läuft nach sieben Jahren automatisch aus! Auch finanzpolitisch ist bei Ihnen schon alles klar: Jeder zahlt nur noch die Steuern, die er selber für gerechtfertigt hält. Also keine.

Das wird sicher der große Renner. Denn:Was will die CSU mit ihrer Steuerkürzung dagegen ausrichten? Die neue Pauli-Partei macht also alle glücklich. Wenn Politik so einfach wäre! Deutschland ist kein Spaßland. Und auch kein Esoterikzirkel. Politik ist Verantwortung, bitterer Ernst und Realität. Ach, Gabi, aber der sind Sie ja inzwischen weit entrückt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen Artikel empfehlen