Liveticker: FC Bayern München gegen Atlético Madrid - Endergebnis 4:0

Der FC Bayern gewinnt gegen Atlético Madrid mit 4:0 und feiert einen Auftakt nach Maß in die Champions-League-Saison. Der AZ-Liveticker zum Nachlesen.

| Christina Stelzl
X
Sie haben den Liveticker der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Teilen
Lädt...

Traumstart für den Titelverteidiger! Der FC Bayern gewinnt auch in der Höhe völlig verdient mit 4:0 gegen Atlético Madrid und feiert somit einen mehr als gelungenen Auftakt in die diesjährige Champions-League-Saison! Der Mann des Spiels war erneut Mr. Lisboa Kingsley Coman mit zwei Treffern und einer Vorlage. Hiermit verabschieden wir uns vom AZ-Liveticker und wünschen noch einen schönen Abend!

Spielende

Das Spiel ist aus! Bayern schlägt Atlético Madrid mit 4:0.

 

Gelbe Karte für Lucas Torreira

Zwei Minuten gibt es obendrauf.

Bayern schaltet jetzt verständlicherweise ein, zwei Gänge zurück. Atlético hat nun wieder etwas mehr vom Spiel.

Alaba foult Correa kurz vor dem Strafraum. Die gute Freistoßmöglichkeit kann Joao Felix aber nicht nutzen, er schlenzt den Ball über das Tor.

Neuer wird nach einem hohen Ball am langen Pfosten über den Haufen gerannt. Freistoß Bayern.

Auswechslung FC Bayern München - Alphonso Davies kommt für Thomas Müller

Viele Wechsel in der Schlussphase! Mit diesem Dreifach-Tausch hat Flick sein Kontingent aufgebraucht.

Auswechslung FC Bayern München - Javi Martínez kommt für Leon Goretzka

Auswechslung FC Bayern München - Eric Maxim Choupo-Moting kommt für Robert Lewandowski

Auswechslung Atlético Madrid - Lucas Torreira kommt für Koke

Auswechslung Atlético Madrid - Thomas Lemar kommt für Marcos Llorente

Hernández mit einem langen Lauf zurück, im Strafraum klärt der Franzose mit einer perfekt getimten Grätsche.

Auswechslung Atlético Madrid - Vitolo kommt für Yannick Carrasco

Auswechslung Atlético Madrid - Àngel Correa kommt für Luis Suárez

Auswechslung FC Bayern München - Bouna Sarr kommt für Benjamin Pavard

Sarr feiert sein CL-Debüt für die Bayern, Pavard kann sich nun erholen.

Auswechslung FC Bayern München - Douglas Costa de Souza kommt für Kingsley Coman

Letzte Aktion für den Mann des Spiels: Coman hat Feierabend, Costa nun im Spiel.

Tor! 4:0 - Kingsley Coman

Abermals ein schöner Treffer! Müller schickt Coman steil, der mit der Hintermannschaft von Atletico Katz und Maus spielt und mit seinem zweiten Treffer am heutigen Tag auf 4:0 erhöht.

Die Gäste reklamieren zwar auf Abseits, doch der Treffer zählt. Damit ist die Partie entschieden!

Tor! 3:0 - Corentin Tolisso

Was für ein Strahl von Tolisso!!! Der Franzose fasst sich aus rund 25 Metern ein Herz und zieht einfach mal ab, der Ball schlägt unhaltbar im Kreuzeck ein - besser kann er diesen Ball nicht treffen.

Carrasco mit der Möglichkeit auf den Anschlusstreffer. Der Belgier wird rechts im Strafraum freigespielt und hat die Chance auf den direkten Abschluss, macht aber einen Haken zu viel und trifft nur das Außennetz.

Müllleeer! Bayerns Offensivspieler probiert es aus rund sechs Metern und spitzem Winkel per Drop-Kick. Lewandowski verpasst den Ball in der Mitte mit dem Kopf knapp. 

Bayern jetzt mit sehr viel Druck: Tolisso legt zentral außerhalb des Sechzehners auf den nimmermüden Pavard ab, dessen scharfe Hereingabe aber an den Madrilenen hängen bleibt.

Ähnlich wie in Halbzeit eins überstehen die Bayern den Anfangsdruck und dominieren jetzt das Geschehen. Lewandowski chippt elegant in den Strafraum zu Coman, der Franzose schafft es dieses Mal aber nicht den Ball unter Kontrolle zu bringen, das Leder landet im Toraus.

Lewandowski holt im Zusammenspiel mit Pavard den ersten Eckball in der zweiten Halbzeit für den Titelverteidiger raus. Doch die Hereingabe von Kimmich wird geklärt - weiter 2:0 für die Münchner!

Doch Atlético will jetzt den Anschlusstreffer. Nach einem Schuss von Suarez klärt Pavard den Ball kurz vor der Linie.

Tor! 2:0 wurde zurückgenommen - Joao Felix

Tor für Atlético, doch der Treffer wird überprüft. Wenige Sekunden später entscheidet das Schiedsrichtergespann auf kein Tor, vor Neuers standen zwei Spieler der Gäste im strafbaren Abseits und versperrten dem Nationaltorhüter die Sicht.

Anpfiff 2. Halbzeit

Weiter geht's in München! Kommt Atlético nochmal zurück?

Halbzeitpause

Die Bayern führen zur halbzeit mit 2:0 gegen Atlético, dank der Treffer von Coman und Goretzka.

Gelbe Karte für Héctor Herrera

Die nächste Gelbe Karte, dieses Mal trifft Herrera Kimmich im Gesicht und wird verwarnt.

Gelbe Karte für Koke

Gelbe Karte für Renan Lodi

Hartes Einsteigen gegen Tolisso, Lodi wird folgerichtig verwarnt.

Tor! 2:0 - Leon Goretzka

Bayern baut die Führung aus! Die Münchner schalten blitzschnell um, Lewandowski gibt auf Coman ab, der in den Strafraum zieht und fast das Leder verliert. Der Ball landet dann aber doch halbrechts im Strafraum bei Goretzka, der mit einem trockenen Abschluss ins linke, untere Toreck trifft.

Herrera probiert es nach einer Ecke aus spitzem Winkel, der Ball verfehlt den Kasten von Neuer aber deutlich.

Neuer leitet einen Konter ein. Schließlich landet der Ball am Fünfer bei Lewandowski, der im Zweikampf zu Fall kommt. Der Schiedsrichter lässt weiterspielen, auch Bayern beschwert sich nicht.

Somit hat Coman das letzte Tor für den FC Bayern in der Königsklasse-Saison 2019/20 geschossen und auch das Erste in der aktuellen Spielzeit.

Bei dieser Kombination werden Erinnerungen wach: Auch im Champions-League-Finale war es Kimmich, der auf Coman flankte und der Franzose das goldene Tor zum Titel köpfte.

Tor! 1:0 - Kingsley Coman

Was für ein Tor! Kimmich erkämpft sich selbst das Leder und schlägt ansatzlos einen Diagonal-Ball in den Strafraum, Coman pflückt die Kugel perfekt runter und vollendet um 1:0.

Hernández probiert es aus der Distanz, doch der Ball geht aber ein paar Meter neben das Tor.

Jetzt mal wieder die Gäste: Carrasco zieht an und legt im Strafraum zu Joao Felix ab, Neuer hält den Ball mühelos.

 

Gelbe Karte für Thomas Müller

Müller trifft im Duell mit Trippier nur den Ball, nicht mal einen Freistoß darf es dafür geben. Die Gelbe Karte ist eindeutig zu viel.

Bayern mit der nächsten Chance und da war mehr drin. Coman hat auf links viel Platz, zieht Richtung Sechzehner und legt auf den mitlaufenden Tolisso ab. Die Hereingabe von Tolisso bleibt allerdings an Oblak hängen - nur Ecke.

Pfooooosten! Nach einer Kimmich-Ecke trifft Süle freistehend per Direktabnahme nur den Pfosten. Die Münchner kontrollieren aktuell das Geschehen.

Die Bayern sind nun besser im Spiel und lassen Ball durch die eigenen Reihen zirkulieren.

Und nun auch der Titelverteidiger mit der ersten guten Möglichkeit: Nach einer Flanke von Coman nimmt Lewandowski am langen Pfosten das Leder direkt und verfehlt den Kasten nur knapp.

Gelbe Karte für David Alaba

Für einen Schlag ins Gesicht wird der Österreicher früh verwarnt. 

Uhhh das war gefährlich!! Atlético mit einem starken Beginn, eine scharfe Hereingabe von links verpasst Suarez knapp. Bisher sind die Münchner nur mit Verteidigen beschäftigt.

Die Gäste holen gleich die erste Ecke des Spiels raus. Doch die klärt der frischgebackene Vater Kimmich zur erneuten Ecke.

Anpfiff 1. Halbzeit

Der Ball rollt für den Titelverteidiger in dieser Königsklassen-Saison!

Jetzt ist das Feld komplett, die Champions-League-Hymne ertönt - gleich geht's los!

Die Bayern sind bereits auf dem Rasen und warten auf ihren Gegner. Auch das Schiedsrichtergespann steht parat.

Doch nicht nur für Kimmich ist es heute ein besonderes Spiel: Linksverteidiger Hernández trifft auf seinen Ex-Klub. Der Franzose durchlief sämtliche Jugendmannschaften der Spanier und feierte für Atletico auch sein Profidebüt.

Die Münchner machen sich bereits auf dem Platz warm, auch Kimmich, der heute besonders motiviert sein dürfte: Hansi Flick bestätigte soeben bei "Sky", dass der Nationalspieler gestern Abend zum zweiten Mal Vater geworden ist, herzlichen Glückwunsch!

Die Bayern-Stars sind längst in der Allianz Arena angekommen, natürlich ohne Serge Gnabry, der am gestrigen Abend positiv auf Corona getestet wurde. Alle anderen Spieler der Münchner wurden aber in einem weiteren Test am Mittwochmorgen negativ getestet und können heute Abend gegen Atlético auflaufen.

Niklas Süle hat das Duell um die Innenverteidiger-Position gegen Kontrahent Jerome Boateng gewonnen und darf neben Abwehrchef David Alaba starten.

Die Aufstellung ist da! Und Hansi Flick überrascht mit Tolisso in der Startelf - Costa nur auf der Bank.

Servus und herzlich willkommen!

Hallo und herzlich willkommen zum AZ-Liveticker – diesmal mit dem ersten Spiel der Champions-League-Gruppenphase zwischen dem FC Bayern und Atlético Madrid. Anpfiff ist am Mittwochabend um 21 Uhr in der Allianz Arena.

Teilen