Bundesliga im Ticker zum Nachlesen: FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt – Endergebnis 1:2

Eintracht Frankfurt gewinnt mit 2:1 in der Allianz Arena und fügt dem FC Bayern unter Julian Nagelsmann die erste Pflichtspielniederlage zu. Der AZ-Liveticker zum Nachlesen!

| Christina Stelzl
X
Sie haben den Liveticker der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Teilen
Lädt...

Was für ein Spiel! Der FC Bayern verliert gegen Eintracht Frankfurt mit 1:2 und kassiert die erste Pflichtspielniederlage unter Julian Nagelsmann. Mann des Spiels war Nationaltorhüter Trapp, der Bayerns Offensive mit seinen Paraden zur Verzweiflung brachte. Hiermit verabschieden wir uns vom AZ-Liveticker und wünschen noch einen schönen Abend!

Spielende

Choupo-Moting tankt sich auf engstem Raum durch den Strafraum, doch Frankfurt wirft sich in jeden Ball. Nur Ecke!

Die Bayern kombinieren gut, die Endstation heißt allerdings erneut Trapp. Der SGE-Schlussmann kann Goretzkas wuchtigen Schuss noch über die Latte lenken.

Fünf Minuten werden nachgespielt!

Kimmich mit dem Chip-Ball Richtung Sabitzer, doch Müller geht zuvor an den Ball und legt auf Goretzka ab. Der Nationalspieler zieht direkt ab, deutlich drüber.  Sabitzer wäre wohl besser positioniert gewesen.

Was für ein bitteres Spiel für die Bayern! Droht die erste Pflichtspielniederlage für Nagelsmann? Viel Zeit bleibt nicht mehr.

Tor! 1:2 - Filip Kostic

Frankfurt stellt den Spielverlauf auf den Kopf! Bei einem Konter war der Ball eigentlich schon verloren, doch Sow setzt nach und bedient Kostic. Dessen strammer Flachschuss von der linken Seite schlägt im langen Eck ein. Neuer sieht in dieser Situation unglücklich aus.

Auswechslung FC Bayern München - Eric Maxim Choupo-Moting kommt für Leroy Sané

FC Bayern München FC Bayern München wechselt. Für Leroy Sané kommt Eric Maxim Choupo-Moting.

Bei Frankfurt schwinden die Kräfte – Krämpfe bei Tuta!

Gelbe Karte für Jens Petter Hauge

Auswechslung Eintracht Frankfurt - Sam Lammers kommt für Rafael Borré

Gelbe Karte für Dayot Upamecano

Auswechslung FC Bayern München - Marcel Sabitzer kommt für Niklas Süle

Die nächste offensive Auswechslung! Sabitzer kommt für Süle.

Trapp lässt sich sehr viel Zeit beim Abschlag, vom Münchner Publikum gibt es dafür Pfiffe!

Frankfurt steht mittlerweile nur noch hinten drin, Bayern läuft an, kommt aber nicht durch.

Auswechslung FC Bayern München - Jamal Musiala kommt für Serge Gnabry

Und jetzt reagiert auch Nagelsmann: Der eben angesprochene Musiala ersetzt Gnabry.

Bisher noch keine Wechsel beim Rekordmeister! Musiala wäre eine Option für die Offensive.

Wahnsinn, auch Sané scheitert: Nach einem Eckball landet der Ball in der zweiten Reihe, Bayerns Linksaußen zieht direkt ab, doch abermals entschärft Trapp.

Immer wieder Trapp! Die Bayern kommen an dem Nationaltorhüter einfach nicht vorbei, auch Gnabry kann mit seinem fulminanten Abschluss  Trapp nicht überwinden.

Auswechslung Eintracht Frankfurt - Jens Petter Hauge kommt für Jesper Lindström

Auswechslung Eintracht Frankfurt - Danny da Costa kommt für Almamy Touré

Trapp erneut mit einer starken Parade! Lewandowski köpft den Ball aus fünf Metern auf Frankfurts Schlussmann. Doch Trapp kratzt den Ball in der Luft liegend noch mit dem Fuß von der Linie. 

Starker Einsatz von Sané! Der Nationalspieler läuft sich zwar im Sechzehner fest und verliert den Ball, setzt aber sofort im Vollsprint nach und erobert das Leder wieder. Vom Publikum gibt es dafür Szenenapplaus.

Auch in der zweiten Halbzeit machen es die Gäste bislang sehr gut. Die Bayern kommen nicht durch, es fehlt an den zündenden Ideen.

Gelbe Karte für Alphonso Davies

Davies klärt eine gefährliche Situation durch sein gutes Stellungsspiel. Frankfurt kontert durch die Mitte, doch Bayerns Linksverteidiger passt im Zweikampf mit Lindström auf und gewinnt das Duell für sich.

Bayern kommt gut aus der Kabine. Goretzka flankt in den Strafraum zu Sané, der aus spitzem Winkel abzieht. Der Ball rauscht knapp am Tor vorbei.

Ohne personelle Veränderungen auf beiden Seiten geht es weiter!

Anpfiff 2. Halbzeit

Halbzeitpause

Upamecano sieht auf der linken Außenseite ganz schlecht gegen Kostic aus. Der Frankfurter kann nach dem gewonnenen Zweikampf unbedrängt Richtung Strafraum ziehen und gibt in die Mitte. Dort verpassen aber seine Mitspieler.

Eine Minuten wird nachgespielt in Halbzeit eins.

Pfooosten!! Ein Chip-Ball auf Sané nimmt Bayerns Flügelflitzer gut mit und legt im Strafraum quer. Gnabry rauscht von hinten an, trifft aber aus kürzester Distanz nur den Pfosten. Der muss drin sein.

Monster-Parade von Neuer: Nach einem Fehler von Davies taucht Sow zentral vor dem Kasten auf und schließt aus sieben Metern ab. Doch Neuer schmeißt sich in den Ball und klärt weltklasse.

Sülinho in Aktion! Der Abwehrspieler kommt zentral vor dem Sechzehner an den Ball, schlägt einen Haken und chippt rechts auf Gnabry. Doch das Zuspiel ist ein wenig zu lang.

Die Hessen stehen aktuell gut, Goretzka probiert es aus der Distanz, doch der Abschluss missglückt völlig. Der Ball verspringt Bayerns Mittelfeld-Motor und geht in den zweiten Rang der Arena.

Tor! 1:1 - Martin Hinteregger

Der postwendende Ausgleich! Nach einer Ecke steigt Hinteregger am höchsten und wuchtet das Leder mit dem Kopf ins Netz...1:1.

Fast das 2:0! Sané ist links im Strafraum völlig frei, doch Trapp mach sich breit und klärt zur Ecke. 

Tor! 1:0 - Leon Goretzka

Jetzt ist er aber drin! Hinteregger mit dem Fehler und dann geht es ganz schnell. Goretzka taucht frei vor Trapp auf und bleibt eiskalt, die Bayern gehen in Führung.

Nach kurzer Verschnaufpause mal wieder die Bayern. Nach Müller-Zuspiel tankt sich Süle durch den Sechzehner und zieht aus sechs Metern ab. Außennetz! Der Abwehrhüne ärgert sich.

Davies lässt auf der linken Seite mehrere Spieler stehen und legt zurück auf Goretzka. Doch der Nationalspieler braucht zu lange und wird im letzten Moment von Kostic am Abschluss gehindert.

Auf der anderen Seite treibt Gnabry das Leder voran und gibt in den Strafraum zu Sané, der ein, zwei Mal aufzieht, dann aber im Dribbling hängen bleibt und fällt. Weiterspielen, keine Proteste der Münchner.

Jetzt mal die SGE. Über Sow kommt Kostic an den Ball, der aus 20 Metern einfach mal abzieht...Süle blockt!

Die Eintracht kann sich aktuell kaum aus der eigenen Hälfte befreien, die Bayern attackieren früh und üben enormen Druck aus. Das Tor ist eigentlich nur noch eine Frage der Zeit.

Fast ein spektakuläres Eigentor! Gnabry zieht über die rechte Seite an und gibt in die Mitte, Jakic will den Ball aus elf Metern klären, prüft dabei aber seinen Torhüter. Trapp kann den strammen Schuss seines Teamkollegen noch über die Latte lenken.

Sané nimmt bei einem zentralen Freistoß aus 20 Metern Maß, zieht aber rechts am Tor vorbei.

Hernandez sucht mit einem langen Ball Sané, doch Tuta klärt zur Ecke, die allerdings nichts einbringt.

Die nächste super Chance hinterher, dieses Mal kein Abseits! Über links zündet Davies den Turbo und gibt an der Torauslinie in die Mitte, Lewandowski kommt aber nicht richtig hinter den Ball...drüber!

Gleich die erste sehr gute Aktion der Bayern! Nach einem Steckball von Müller, scheitert Lewandowski aus kürzester Entfernung an Trapp. Wäre aber ohnehin Abseits gewesen.

Anpfiff 1. Halbzeit

Die Partie beginnt, der Schiedsrichter hat soeben angepfiffen!

Die Mannschaften betreten den Rasen, gleich geht's los!

Die Bayern stehen auch vor dem Spiel gegen die Eintracht an der Tabellenspitze, mit einem Dreier heute können die Münchner ihren Vorsprung auf vier Punkte auf den Tabellenzweiten Dortmund ausbauen. Am späten Abend kann Leverkusen den BVB noch verdrängen. Frankfurt braucht auf Rang 14 dringend Punkte um sich von der Abstiegszone etwas zu lösen.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Auch gegen Frankfurt reicht es noch nicht für einen Startelf-Einsatz für Sabitzer. Nagelsmann hat am Samstag auf der Pressekonferenz die Situation seines Schützlings erklärt.

Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen betritt Kapitän Manuel Neuers den Rasen in der Allianz Arena.  Auch die Frankfurt-Spieler sind schon da.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Die Aufstellung ist da! Und Nagelsmann setzt auf die Kiew-Bezwinger, Sabitzer und Musiala erneut auf der Bank.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

Nach der Rotsperre gegen Benjamin Pavard hat sich Julian Nagelsmann noch nicht auf einen Ersatz für den Rechtsverteidiger gegen Eintracht Frankfurt festgelegt, allerdings schon eine "Idee im Kopf".

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Liveticker! Der FC Bayern empfängt am Sonntagabend Eintracht Frankfurt in der Allianz Arena – Anpfiff ist um 17.30 Uhr!

Teilen