3. Liga im Ticker zum Nachlesen: TSV Havelse gegen TSV 1860 München - Endstand 2:3

Nächster wichtiger Sieg für die Löwen! Am Samstag erkämpfte sich der TSV 1860 einen 3:2-Sieg beim TSV Havelse - der Ticker zum Nachlesen.

| Sebastian Kratzer
X
Sie haben den Liveticker der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
Teilen
Lädt...

Spielende

Schlusspfiff! Die Löwen bringen die Führung über die Zeit und belohnen sich mit dem lang ersehnten Auswärtsdreier. Nach Biankadis Treffer schien die Messe hier gelesen, doch ein Doppelpack von Jaeschke sorgt nochmal für spannend. Wir verabschieden uns hiermit vom AZ-Liveticker und wünschen ein angenehmes Wochenende! 

Linsbichlers Abschluss bringt zwar kein Tor, nimmt aber wichtige Sekunden von der Uhr. 

Der Tabellenletzte kommt nochmal mit aller Wucht nach vorne, die Löwen stemmen sich dagegen.

Diesmal sind die Löwen zur Stelle und klären den Ball. 

Nochmal Freistoß aus ähnlicher Position, wie beim Anschlusstreffer...

Auswechslung TSV 1860 München - Tim Linsbichler kommt für Sascha Mölders

Köllner nimmt etwas Zeit von der Uhr und bringt Linsbichler. 

Gelbe Karte für Norman Quindt

Tor! 2:3 - Yannik Jaeschke

Es kommt, wie es kommen muss! Die Löwen verpassen die Entscheidung und auf der anderen Seite kommt Havelse zum Anschlusstreffer. Die gesamte Hintermannschaft pennt nach einem Freistoß, sodass erneut Jaeschke einschießen kann. Jetzt wird es hier nochmal spannend...

Gelbe Karte für Phillipp Steinhart

Steinhart holt sich nach unüberlegtem Einsteigen die Verwarnung ab. 

Deichmann schickt Staude steil in den Lauf, doch Quindt eilt aus seinem Kasten und kann den Ball aufnehmen. 

Der eingewechselte Greilinger kommt nur Sekunden später zum Abschluss! Sein strammer Versucht geht nur knapp am rechten Pfosten vorbei. 

Auswechslung TSV 1860 München - Quirin Moll kommt für Marcel Bär

Auswechslung TSV 1860 München - Fabian Greilinger kommt für Merveille Biankadi

Gelbe Karte für Semi Belkahia

Belkahia kommt zu spät und sieht zurecht die gelbe Karte. 

Die Löwen warten weiter auf das erlösende vierte Tor! Nach Bär-Flanke rutscht Mölders am langen Pfosten rein, kriegt den Ball jedoch nicht mehr richtig aufs Tor. 

Auswechslung TSV Havelse - Deniz Cicek kommt für Linus Meyer

Auf der anderen Seite kommt Mölders nach Horror-Fehlpass in der Havelse-Abwehr an den Ball, kann die gute Möglichkeit jedoch nicht verwerten. 

Nach abgefälschten Schuss von Froese ist Hiller zur Stelle. Der Sechzig-Schlussmann ist auch heute der gewohnt starke Rückhalt. 

Auswechslung TSV 1860 München - Marius Willsch kommt für Richard Neudecker

Köllner bringt frischen Wind. 

Auswechslung TSV 1860 München - Keanu Staude kommt für Stefan Lex

Wilde Szene im Havelse-Strafraum. Erst versucht Mölders mit der Hacke das Tor des Jahrhunderts zu erzielen, dann trifft er den Ball nicht richtig. Die Löwen drängen auf die endgültige Entscheidung. 

Auswechslung TSV Havelse - Nils Piwernetz kommt für Niklas Teichgräber

Lakenmacher dringt in den Strafraum ein, doch Salger ist mit seiner ganzen Routine zur Stelle und verhindert Schlimmeres. 

Damer kommt aus spitzem Winkel zum Abschluss. Diesmal muss Hiller jedoch nicht eingreifen, der Schuss geht klar über die Querlatte. 

Auf der anderen Seite fast der erneute Anschlusstreffer! Lakenmacher zieht in die Mitte, doch sein Flachschuss zischt am langen Pfosten vorbei. 

Tor! 1:3 - Merveille Biankadi

Jetzt hängt er im Netz! Neudecker findet im Strafraum Mölders, der den Ball behaupten kann. Aus der Drehung findet er den bereitstehenden Biankadi, dessen überlegter Schuss eiskalt im langen Eck einschlägt. Wichtiges Tor für die Löwen! 

Was für eine Szene! Neudecker macht den Messi und spaziert aus dem Halbfeld mit mehreren Körpertäuschungen durch die Abwehrreihen. Aus spitzem Winkel versucht er es aufs kurze Ecke, doch Quindt ist zur Stelle. Das wäre mal eine Antwort gewesen. 

Tor! 1:2 - Yannik Jaeschke

Und da ist der Anschlusstreffer auf der anderen Seite! Nach einer Ecke prallt der Ball vom Pfosten genau vor die Füße des eingewechselten Jaeschke, der nur noch einschieben muss. 

Unfassbar! Nach nur wenigen Sekunden in der zweiten Hälfte läuft Lex alleine aufs Tor zu. Der Routinier kommt dabei etwas ins Straucheln, sodass er den Ball nicht an Quindt vorbei bekommt. 

Anpfiff 2. Halbzeit

Weiter geht's! Können die Löwen den Vorsprung über die Zeit retten? 

Auswechslung TSV Havelse - Yannik Jaeschke kommt für Niklas Tasky

Halbzeitpause

Pause in Hannover! Die Löwen spielen beim Schlusslicht der dritten Liga bislang eine starke erste Hälfte. Besonders Richard Neudecker betreibt mächtig Eigenwerbung, der die frühe Führung erzwingen konnte. Marcel Bär knipst weiter und sorgt per Flugkopfball zum 2:0 Halbzeitstand. 

Blume kommt etwas unverhofft zum Kopfball, doch wieder ist Hiller zur Stelle und kann den Ball leicht entschärfen. 

Mölders ist völlig frei durch, wird jedoch im letzten Moment wegen Abseits zurückgepfiffen. Eine extrem knappe Entscheidung. 

Neben Neudecker spielt auch Yannick Deichmann bislang eine herausragende Partie. Über die rechte Seite sorgt er mit seinem Tempo immer wieder für Gefahr. 

Das Schlusslicht gibt sich nicht geschlagen! Nach Damers Schuss kann Dressel den Ball gerade noch so zur Ecke lenken. 

Nach der wilden Phase hat sich die Begegnung wieder etwas beruhigt. Die Löwen setzen auf Ballbesitz und lassen die Havelser nicht zurück ins Spiel kommen. 

Und fast das dritte Tor hinterher! Mölders scheitert zunächst an Quindt, im Nachschuss an der Latte. Dann kommt Torschütze Bär an den Ball, doch auch er bekommt die Kugel nicht im Gehäuse unter. 

Tor! 0:2 - Marcel Bär

Die Löwen erhöhen aus dem Nichts! Belkahia verursacht fast einen Elfmeter, dann kontert Sechzig blitzschnell. Nach Traum-Flanke von Lex läuft Bär perfekt ein und setzt den Ball per Flugkopfball ins lange Eck. 

Damer zieht aus gut 25 Metern ab, sein Versuch schlägt mit viel Wucht in der Bande ein. In dieser Phase sind die Gäste etwas zu passiv. 

Hiller kann eine scharfe Flanke nur per Flugeinlage klären, doch auch im Nachschuss ist der Löwen-Keeper zur Stelle. Die Gastgeber werden mutiger. 

Nach einer furiosen Anfangsphase stehen die Gastgeber nun deutlich stabiler in der Defensive. Bei den Löwen schleichen sich im letzten Pass immer mehr Fehler ein. 

Neudecker ist zurück auf dem Platz, aus irgendeinem Grund entscheidet Schiedsrichter Patrick Schwengers auf kein Freistoß für die Löwen. 

Es wird ruppiger in der HDI-Arena. Ohne Chance auf den Ball räumt Teichgräber den quirligen Neudecker um, der liegen bleibt. Ein weiterer Ausfall wäre extrem bitter. 

Auf der anderen Seite muss Hiller zum ersten Mal eingreifen, doch er kann den halbhohen Versuch gekonnt entschärfen. 

Das muss das 2:0 sein! Dressel spielt einen Traumpass auf Biankadi, der alleine auf Quindt zuläuft. Sein Versuch mit dem Außenrist kullert am langen Pfosten vorbei. Hier wäre mehr drin gewesen. 

Besonders im Umschaltspiel sind die Löwen hier hellwach. Immer wieder geht es nach Ballgewinn extrem schnell in Richtung Tor der Gastgeber. 

Die Gastgeber melden sich im Spiel an. Lakenmacher setzt einen Schuss aus der Distanz deutlich neben das Tor von Hiller. 

Weiter geht es hier nur auf ein Tor. Erst verpasst Mölders eine gefährliche Steinhart-Flanke, dann setzt Belkahia einen Kopfball deutlich über das Tor. 

Tor! 0:1 - Tobias Fölster

Und jetzt ist er drin! Wieder geht es über den starken Neudecker, der im Strafraum zum Abschluss kommt. Sein strammer Schuss aufs lange Eck wird von Fölster noch unhaltbar für Quindt ins Havelser Tor abgefälscht. Ein eindrucksvoller Start für Wein-Ersatz Neudecker. 

Und auch der wird gefährlich! Neudecker bekommt den Ball zu Steinhart, dessen Schuss aus guter Position noch geblockt wird. Guter Auftakt der Löwen. 

Die Löwen machen hier früh Druck über die Flügel. Deichmanns Hereingabe wird zum Eckball geklärt. 

Erster guter Angriff der Löwen! Neudecker macht direkt auf sich aufmerksam und lässt zwei Havelser aussteigen. Seine Flanke auf Mölders landet in den Armen von Quindt. 

Anpfiff 1. Halbzeit

Die Partie beginnt! Können die Löwen endlich den ersten Auswärtsdreier einfahren? 

Bei einer Außentemperatur von vier Grad Celsius betreten die beiden Mannschaften den Platz. Die Löwen laufen heute in ihren dunkelblauen Auswärtstrikots auf, während die Gastgeber komplett in weiß spielen. 

"Umso schöner, dass wir unsere Fans heute dabei haben", erklärt Michael Köllner vor dem Spiel bei "Magenta Sport": "Der Sieg gegen Duisburg war ganz wichtig. Die Länderspielpause haben wir gut genutzt. Wir wollen einen offensiven Ansatz verfolgen, deshalb wird Richard Neudecker heute starten", so der Cheftrainer. 

"Was wir noch nicht hinbekommen haben, ist Konstanz über mehrere Spiele", erklärt Geschäftsführer Günther Gorenzel bei "Magenta Sport": "Das ist in allen Mannschaftsteilen bislang so", so der Österreicher. "Wir haben es hinbekommen, dass wir im gesamten Kader und Trainerstab eine Impfquote von 100 Prozent haben", sagte er über die Corona-Situation bei den Löwen. 

Dass die Aufgabe beim Schlusslicht kein Selbstläufer wird, wissen auch die Löwen. "Das wird ein Riesen-Fight", mahnte Köllner im Vorfeld auf die Partie

Die Löwen-Aufstellung ist da! Wie erwartet schickt Michael Köllner für den verletzten Daniel Wein Mittelfeld-Allrounder Richard Neudecker ins Rennen. Ansonsten vertraut der Löwen-Coach auf die erfolgreiche Duisburg-Elf. 

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

1860-Cheftrainer Michael Köllner glaubt an seine nächste Aufholjagd, Investor Hasan Ismaik beschwört "die beste Ausdauer auf dem Weg zum Ziel" - die AZ zeigt, aus welchen Gründen die Löwen weiter träumen dürfen.

Hallo und herzlich willkommen zu unserem Liveticker! Die Löwen sind am Samstag zu Gast beim Liga-Schlusslicht Havelse – Anpfiff ist um 14 Uhr!

Teilen