Zurück zum Ex? Gwyneth Paltrow und Chris Martin zusammen im Hotel

Traute Zweisamkeit: Gwyneth Paltrow und Chris Martin verbringen noch immer viel Zeit zusammen Foto: ddp images

Gwyneth Paltrow und ihr Ex Chris Martin jönnen die Finger doch nicht voneinander lassen. Sie zeigten sich nicht nur bei einer Shop-Eröffnung unzertrennlich, sondern teilten sich auch noch ein Hotelzimmer.

Houston - Wie ein Liebes-Aus wirkt das nicht: Nach seinem kurzen Intermezzo mit "Panem"-Star Jennifer Lawrence (24) scheint sich Chris Martin (37) wieder vermehrt für seine Ex Gwyneth Paltrow (42) zu interessieren - und umgekehrt. Wie nun ein Vertrauter der beiden dem "OK! Magazine" verriet, waren die beiden während einer Shop-Eröffnung in Texas abseits der Kameras "unzertrennlich".

"Sie versuchten, die Kameras zu meiden, aber er haftete an ihr wie Kleber", plaudert der Insider aus und ergänzt: "Es herrschte eine Zärtlichkeit, die man mit einem Liebespaar assoziiert." Nach der Eröffnung ging es für die zwei dann ebenfalls gemeinsam nach New York, wo sie Freundin Cameron Diaz besuchten, als diese "Saturday Night Live" moderierte. Dabei gibt die Quelle an, dass sie sich sowohl in Texas, als auch in New York ein Hotelzimmer geteilt haben. Die gemeinsamen Kinder Apple (10) und Moses (8) haben sicherlich nichts dagegen.

 

0 Kommentare