Zukunft des FC Bayern? Wie geht's weiter? Das Heynckes-Rätsel

Variante 3: Heynckes selbst mag nicht mehr: Heynckes ist 67, ihm fehlt sein Hund Cando, der daheim in Schwalmtal geblieben ist. Schon im März gab es Spekulationen, er würde zum Saisonende aufhören. Der FC Bayern wehrte sich daraufhin aufs Schärfste gegen die Spekulationen, geißelte den „Gerüchte-Journalismus”. Heynckes reagierte damals souverän, gab Fehler zu, blieb aber gelassen. Nun wirkt er nachdenklicher. Fühlt er, wie der Elan schwindet nach den drei verpassten Titeln? Zweifelt er, diesen im Urlaub wiederzufinden?

 

10 Kommentare