"Wunderbare Geste" Konterfei von Lahm ziert FCB-Mitgliedsausweis

Über 45.000 Klubmitglieder nahmen zwischen dem 1. und 20. April 2017 an der Abstimmung teil, fünf Motive standen dabei zur Wahl. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Für Philipp Lahm endet am Samstag mit dem Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Freiburg eine beeindruckende Karriere. Den Mitgliedern des FC Bayern bleibt er auf besondere Weise erhalten.

 

München - Noch ein Triumph der anderen Art für Philipp Lahm: Der scheidende Kapitän des FC Bayern hat bei der Abstimmung über das Design des Mitgliedsausweises für die Spielzeit 2017/2018 knapp 52 Prozent erhalten.

Wie der Klub am Montag mitteilte, ziert das Konterfei des 33-Jährigen damit den neuen Mitgliedsausweis des deutschen Rekordmeisters.

Über 45.000 Klubmitglieder nahmen zwischen dem 1. und 20. April an der Abstimmung teil, fünf Motive hatten dabei zur Wahl gestanden...

  • Legende: Philipp Lahm, Bayern-Spieler von 1995-2017, 2011-2017 als Kapitän
  • Jubiläum I: Die Bayern-Mannschaft des ersten DFB-Pokalsiegs von 1957
  • Jubiläum II: Die Mannschaft des ersten internationalen Titels (Europapokal der Pokalsieger) von 1967
  • Fans: Bayern-Anhänger in der Südkurve des Olympiastadions
  • Stadion: Fahnen im sonnigen Olympiastadion

Mehr als die Hälfte der Mitglieder stimmte für Philipp Lahm, der zweite Platz ging mit 32 Prozent an das Motiv "Stadion" vor "Fans" (sieben Prozent).

"Das zeigt, welch großes Ansehen Philipp bei unseren Fans und Mitgliedern genießt. Er hat den FC Bayern über ein Jahrzehnt als Spieler und Kapitän geprägt. Da finde ich die Wahl zu seinem Karriereende im Sommer eine wunderbare Geste", kommentierte Klub-Präsident Uli Hoeneß die Wahl.

 

5 Kommentare