Was heißt das für Bayern? Bericht: Leroy Sané verlässt David Beckhams Berateragentur

Nach nur einem guten halben Jahr hat Leroy Sané die Berateragentur von David Beckham wohl schon wieder verlassen. Foto: AZ-Montage, Martin Rickett/PA Wire/Steven Paston/PA Wire/dpa

Die Transfer-Saga um Leroy Sané geht weiter! Medienberichten zufolge hat sich der erklärte Wunschspieler des FC Bayern von David Beckhams Berateragentur getrennt - was heißt das für die Münchner?

 

München - Neuer Wirbel um Leroy Sané: Wie "Sport1" berichtet, hat sich der Nationalstürmer von seiner bisherigen Berateragentur DB Ventures Limited getrennt. Der Angreifer war erst vor einem halben Jahr zu der Agentur, die von Englands Fußballlegende David Beckham geführt wird, gewechselt, um einen Transfer zum FC Bayern zu forcieren.

Nachdem sich Sané einen Kreuzbandriss zuzog, scheiterte der Wechsel. Im Wintertransferfenster sollte ein neuer Anlauf gestartet werden, doch auch daraus wird nichts. Wie Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic im Trainingslager klarstellte, ist ein Wechsel im Winter kein Thema. Laut einem Bericht der "Bild" kam es um den Jahreswechsel zu Unstimmigkeiten, der Trennung soll ein Disput zwischen Spieler und Agentur vorausgegangen sein. Nun der Wechsel der Berateragentur.

Bericht: Salihamidzic hatte Kontakt mit neuer Sané-Agentur

Der 24-Jährige lässt sich zukünftig von der LIAN Sports beraten. Sie soll nun also einen Wechsel des Nationalspielers nach München realisieren - und die ersten Schritte wurden offenbar schon unternommen: Laut dem Bericht der "Bild" gab es bereits Kontakt zwischen dem neuen Management um Spielerberater-Boss Fali Ramadani. Der Mazedonier gehört zu den einflussreichsten Vermittlern im europäischen Fußball und ist dafür bekannt, Wechselwünschen seiner Klienten notfalls auch mit zweifelhaften Mitteln Nachdruck zu verleihen.

In München dürfte Ramadani in nächster Zeit ohnehin häufiger vorbeischauen: Im Portfolio von LIAN Sports findet sich auch Jérôme Boateng, der seit Monaten auf einen Abgang vom FC Bayern drängt.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading