Runzelige Faltengesichter Virale FaceApp-Challenge: Diese Promis machen auf alt

Uneitel und selbstironisch: Promis wie Daniela Katzenberger und Miley Cyrus zeigen sich künstlich gealtert. Foto: dpa/instagram/twitter

Und wieder hat es ein Trend geschafft, die Promis zu begeistern. Internationale Stars wie Miley Cyrus, Drake oder Sam Smith präsentieren sich künstlich gealtert. Auch Deutschlands Kultblondine Daniela Katzenberger hat bei dem viralen Trend mitgemacht.

 

Graue Haare und tiefe Falten im Gesicht: So präsentieren sich Promis eher selten. Bis jetzt! Durch den viralen Trend der "FaceApp-Challenge" zeigen internationale Stars völlig uneitel ihre künstlich gealterten Bilder auf Instagram und Twitter. Wer schon immer mal wissen wollte, wie Daniela Katzenberger oder Miley Cyrus als Omas aussehen, bekommt jetzt die Gelegenheit.

Erst vor wenigen Wochen begeisterte die "Bottle-Cap-Challenge" die Stars und Sternchen auf der ganzen Welt. Dabei musste man eine Flasche mit einem Roundhouse-Kick öffnen. Vor allem das Video von Hollywood-Star Jason Statham wurde von den Fans gefeiert und erreichte über 20 Millionen Klicks.

Promis präsentieren sich künstlich gealtert

Auch bei der "FaceApp-Challenge" sind wieder zahlreiche Promis mit von der Partie, die sich mit grauen Haaren und Falten im Gesicht ihren Fans und Followern präsentieren. Auch Kultblondine Daniela Katzenberger ist von dem Trend begeistert und zeigt ihr Oma-Ich auf Instagram:

Der britische Sänger Sam Smith präsentiert sich alt und königlich:

Der ehemalige Disney-Star und Skandal-Nudel Miley Cyrus twittert ihr Oma-Bild:

Ihre ehemaligen Disney-Kollegen, die "Jonas Brothers", reisen gemeinsam ins Jahr 3000.

Mit seinem Song "Old Town Road" liefert Rapper Lil Nas X derzeit einen absoluten Ohrwurm. Auf Instagram zeigt er seine persönliche "Old Town Road":

Aus Rapper Drake wird mal ein stilsicherer Opa, wie er mit seinem Bild beweist:

Hier hätte man Star-DJ David Guetta fast nicht erkannt:

"Let's Dance"-Juror Joachim Llambi dreht den Spieß einfach mal um und macht sich lieber jünger:

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading