Verletzter Star des FC Bayern Vor Spitzenspiel gegen Dortmund: Sorge um Arjen Robben

Fällt derzeit wegen Kniebeschwerden aus: Bayern-Star Arjen Robben. Foto: Thanassis Stavrakis/AP/dpa

Der FC Bayern bangt um Arjen Robben – der 34-jährige Flügelspieler könnte der Mannschaft beim so wichtigen Spiel gegen Borussia Dortmund am Samstagabend fehlen. Grund sind weiterhin Kniebeschwerden.

 

München - Wird Arjen Robben rechtzeitig fit? Am Mittwochabend beim Spiel gegen AEK Athen (2:0) musste der Angriffs-Oldie des FC Bayern noch verletzungsbedingt passen. Ein Einsatz am Samstag beim Bundesliga-Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund (18.30 Uhr, Sky und im AZ-Liveticker)? Ungewiss!

"Es geht besser. Aber man muss sehen, ob er die nächsten Tage trainieren kann", sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic nach dem Champions-League-Gruppenspiel gegen die Griechen. Robben (34) hatte gegen Athen wegen einer Knieblockade gefehlt

James gegen BVB einsatzbereit

Dafür stand der zuletzt angeschlagene James am Mittwochabend im Kader der Bayern und wird auch im Topspiel beim BVB einsatzfähig sein. Verzichten muss Trainer Niko Kovac weiter auf die verletzten Thiago, Corentin Tolisso und Kingsley Coman.

 

5 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading