Unterschied zu Zwillingsbruder Tom Gerüchte um Bill Kaulitz: Lebt er in einer Beziehung?

Der Sänger Bill Kaulitz kommt zur Premiere der neuen Show "Queen of Drags" von ProSieben. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

"Tokio Hotel" ist einer der erfolgreichsten deutschen Musik-Exporte und die Zwillinge Bill und Tom Kaulitz Mega-Stars. Was unterscheidet die Brüder voneinander? Wie sieht es im Privatleben von Bill Kaulitz aus? Ist er vergeben oder Single? Um seine sexuelle Orientierung macht Bill ein Geheimnis.

 

Das öffentliche Erscheinungsbild von "Tokio Hotel"-Sänger Bill Kaulitz war schon immer extravagant. Mit schwarzen Haarstacheln oder blonder Kurzhaarfrisur, geschminkten Augen, High Heels, tätowiert - der 30-Jährige präsentiert sich seit Jahren als bunter Paradiesvogel.

Bill Kaulitz: Mit "Tokio Hotel" von Null auf Hundert

Die Karriere von "Tokio Hotel" startete quasi über Nacht. 2005 wurde der Song "Durch den Monsoon" zu einem Nummer-Eins-Hit in Deutschland und die Bandmitglieder Bill und Tom Kaulitz, Gustav Schäfer und Georg Listing über Nacht berühmt. Von da an bestimmte die Musik den Alltag der vier Magdeburger.

Vor allem Bill Kaulitz stand im Mittelpunkt des Hypes, der sogar über die deutschen Grenzen hinaus nach Österreich, Schweiz und Frankreich reichte. Alle "Tokio Hotel"-Mitglieder wurden von der Schule freigestellt, da an Unterricht durch ihre Berühmtheit nicht mehr zu denken war. "Als Tom und ich dann am ersten Tag zur Schule gingen, standen da schon Fotografen, Reporter und Kamerateams. Aber auch sehr viele Fans. Das war total absurd", sagt Bill im Interview mit der "Frankfurter Rundschau".

Vor "Tokio Hotel" sang Bill Kaulitz in einer Casting-Show

Bill Kaulitz startete seine mediale Karriere allerdings nicht bei "Tokio Hotel". Bereits 2003 stand er auf der Bühne der Casting-Show "Star Search", erreichte dort allerdings nur das Achtelfinale. Bei der amerikanischen Version von "Star Search" sangen auch spätere Mega-Stars wie Britney Spears und Beyoncé.

Bill und Tom Kaulitz: Flucht nach Los Angeles

Nach fünf Jahren des enormen Erfolges von "Tokio Hotel" entschlossen Bill und Tom Kaulitz, Deutschland den Rücken zu kehren, nachdem in ihre Villa in der Nähe von Hamburg eingebrochen worden war und die beiden nicht mehr unerkannt vor die Türe gehen konnten.

Nach wie vor gibt es Fans, denen der Kontakt zu "Tokio Hotel" verboten ist. "Ja, wir haben eine sogenannte Blacklist. Da stehen Stalker drauf. Sie dürfen weder zu Fantreffen noch zu unseren Konzerten kommen. Es gibt eine Frau, die glaubt, dass wir seit 18 Jahren zusammen sind. Es ist traurig, aber da kann man nichts machen, wenn Leute sich so in ihrer Fantasie verlieren", sagte Bill im Interview mit "fr.de".

Bill Kaulitz: Das unterscheidet ihn von seinem Zwillingsbruder Tom

Obwohl Bill und Tom eineiige Zwillinge sind, unterscheiden sie sich voneinander. Bill ist der offensive, extrovertierte und bunte Paradiesvogel. Tom hingegen ist eher ruhiger und zurückgezogener: "Er (Tom, Anm. d. R.) hasst es im Mittelpunkt zu stehen. Für ihn sind auch Fotoshootings der Horror. Er würde sich lieber erschießen", sagt Bill im Gespräch mit der "Frankfurter Rundschau".

Durch die Hochzeit mit Topmodel Heidi Klum ist Tom vierfacher Stiefpapa geworden. Auch Bill ist Teil der Patch-Work-Familie und verbringt viel Zeit mit den Kindern. Mit Heidi Klum und Conchita Wurst steht er aktuell für die ProSieben-Show "Queen of Drags" vor der Kamera.

Beziehung: Ist Bill Kaulitz vergeben?

Über sein Privatleben spricht Bill Kaulitz eher selten. Immer wieder ranken sich Gerüchte um seine sexuelle Orientierung, die der 30-Jährige meist unkommentiert weglächelt. Und wen Bill liebt oder nicht, ist schließlich auch seine Privatsache.

Lesen Sie auch: Bill Kaulitz outet sich: "Ich liebe dich für immer"

Lesen Sie auch: Conchita Wurst privat - Hat Tom Neuwirth einen Freund?

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading