Conchita Wurst als Tom Neuwirth: Hat er einen Freund?

Conchita Wurst ist eine der bekanntesten Kunstfiguren in der LGBTQI-Szene. Wie tickt Conchita Wurst alias Tom Neuwirth privat? Hat er einen Freund oder genießt er sein Singleleben?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Die Sängerin Conchita Wurst hießt mit bürgerlichem Namen Tom Neuwirth.
Die Sängerin Conchita Wurst hießt mit bürgerlichem Namen Tom Neuwirth. © Sven Hoppe/dpa

Lange schwarze Haare, perfektes Make-Up und ein voller Bart - so kennt man die österreichische Kunstfigur Conchita Wurst. Seit dem Sieg beim "Eurovision Song Contest" 2014 ist der 31-jährige Tom Neuwirth international bekannt.

Wie hat die Karriere des Künstlers überhaupt angefangen? Und wie tickt der Österreicher Tom Neuwirth privat?

Conchita Wurst: In dieser Show hatte er seinen ersten Auftritt

Am Anfang seiner Karriere trat Tom Neuwirth, der 1988 geboren wurde und in dem kleinen Örtchen Bad Mitterndorf in der Steiermark aufwuchs, unter seinem echten Namen ganz ohne Kostümierung auf. 2006 nahm der damals 18-Jährige an der Gesangs-Show "Starmania" teil und belegte den zweiten Platz. Erst fünf Jahre später wurde Conchita Wurst geboren. Für Tom ist sein Alter-Ego ein Bühnencharakter, der als bärtige Diva international für Furore sorgt.

Am Anfang durchlief Conchita Wurst den üblichen Weg einer TV-Trash-Persönlichkeit. Von der österreichischen Casting-Show "Die große Chance" ging es über verschiedene Fernsehauftritte bis zur RTL-Show "Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika", in der er zusammen mit anderen Trash-Berühmtheiten wie Kader Loth und Sophia Wollersheim durch Namibia reiste.

Conchita Wurst: Großer Durchbruch beim ESC 2014

Der große Durchbruch für die bärtige Diva kam durch den Sieg beim "Eurovision Song Contest" 2014. Mit dem Song "Rise like a Phoenix" konnte der Entertainer die Herzen der Zuschauer erobern und erlangte mit seiner Kunstfigur internationale Aufmerksamkeit. Sogar Lady Gaga gratulierte Conchita zum Sieg.

Conchita Wurst ist verheiratet

Der Beziehungsstatus im Hause Wurst/Neuwirth ist etwas komplizierter als in "traditionellen" Familien. Conchita Wurst ist verheiratet mit dem Tänzer Jacques Patriaque. Diese Ehe ist aber mehr Teil der künstlerischen Inszenierung. Seinen privaten Beziehungsstatus hält Tom Neuwirth lieber geheim.

Hat Tom Neuwirth einen Freund?

Wie "heute.at" berichtet, soll Tom sein privates Glück mit der australischen Dragqueen Courtney Act gefunden haben. Der 37-jährige Künstler, der mit bürgerlichem Name Shane Gilberto Jenek heißt, ist in der Branche kein Unbekannter. 2003 sang er bei "Australian Idol", der australischen Version von DSDS. In der Show "RuPaul's Drag Race" erreichte Courtney Act 2014 sogar das Finale.

Conchita Wurst: Skandal um HIV-Erpressung

2018 versuchte ein Ex-Freund Tom Neuwirth zu erpressen, indem er drohte, die HIV-Erkrankung des Künstlers öffentlich zu machen. Neuwirth kam dem aber zuvor und postete auf Instagram selbst seinen Gesundheits-Status.

"heute ist der tag gekommen, mich für den rest meines lebens von einem damoklesschwert zu befreien: ich bin seit vielen jahren hiv-positiv. das ist für die öffentlichkeit eigentlich irrelevant, aber ein ex-freund droht mir, mit dieser privaten information an die öffentlichkeit zu gehen, und ich gebe auch in zukunft niemandem das recht, mir angst zu machen und mein leben derart zu beeinflussen", schrieb Conchita alias Tom zu dem Erpressungsversuch.

Conchita Wurst: Loslösung von Kunstfigur

Mittlerweile lässt Tom Neuwirth die Kunstfigur Conchita Wurst ruhen und tritt unter dem Namen Wurst auf. "Ich habe das Gefühl, dass ich jetzt so nah an meiner Privatperson bin wie noch nie zuvor. Vielleicht zuletzt, als ich 17 und bei Starmania war", sagt Tom in einem Interview mit der "Zeit" und erklärt seinen Wandel.

Für die neue Show von Entertainer Stefan Raab "FameMaker" steht Conchita als Tom Neuwirth auf der Bühne. Allerdings wird er nicht singen, sondern als Moderator durch die Sendung führen.

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren