TSV 1860 Gorenzel: Keine Antworten auf AZ-Fragen

Günther Gorenzel. (Archivbild) Foto: imago/MIS

Günther Gorenzel will keine Fragen der AZ mehr beantworten. Das sagte er am Mittwoch auf einer Pressekonferenz.

 

München - Günther Gorenzel, Sportchef des TSV 1860, will künftig keine Fragen der AZ mehr beantworten. Das erklärte er in der Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel der Löwen am Freitag (19 Uhr) gegen die Sportfreunde Lotte.

Der Hintergrund: Die AZ hatte am Dienstagnachmittag auf ihrer Website einen Artikel veröffentlicht, mit dessen Intonation Gorenzel nicht einverstanden war. Nach einem Telefonat mit der AZ-Redaktion wurden einige missverständlich formulierte Passagen geändert.

Doch das war Gorenzel, dessen Beförderung zum Geschäftsführer Sport weiter auf sich warten lässt, nicht genug. "Aufgrund dieses Artikels werde ich Fragen Ihres Mediums nicht mehr beantworten", sagte Gorenzel, als er am Mittwoch von der AZ auf die sportliche Lage von Stürmer Sascha Mölders angesprochen wurde. Was sich tags zuvor abgespielt habe, sei "inakzeptabel". Wie lange er keine AZ-Fragen beantworten will, ließ Gorenzel offen.

 

6 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading