Torjäger in Topform Bayern-Star Lewandowski gibt sich selbstbewusst: "Das Beste kommt erst noch"

Robert Lewandowski führt die Torjägerliste der Bundesliga an. Foto: dpa

Robert Lewandowski vom FC Bayern zählt derzeit zu den besten Stürmern der Welt. In einem Interview spricht der Torjäger nun über seine aktuelle Form und glaubt, dass er sogar noch besser werden kann.

 

München - 23 Treffer in 18 Pflichtspielen für den FC Bayern in dieser Saison – die Quote von Robert Lewandowski ist beeindruckend.

"Ich habe sehr hart für diese Form gearbeitet. Aktuell läuft es perfekt, mein Körper fühlt sich gut an", sagt der 31-Jährige nun im Interview mit der "Sport Bild" über seine derzeitige Verfassung. Sich auf seiner guten Form auszuruhen, komme für den Polen aber nicht in Frage: "Ich will noch besser werden!"

Lewandowski: "Meine beste Zeit beginnt erst jetzt"

Und Lewandowski führt noch weiter aus: "Meine beste Zeit beginnt erst jetzt und dauert hoffentlich noch einige Jahre. Das Beste kommt erst noch." Er wisse in seinem Alter wann er noch mehr Gas geben könne und wann er sich selbst bremsen müsse.

Zudem fühlt sich der Torjäger noch nicht wie ein 31-Jähriger und hat dafür auch eine passende Erklärung: "Ich habe mit einem Professor einen Test über mein biologisches Alter gemacht. Da kam heraus, dass ich deutlich jünger als 31 sein müsste", erklärt Lewandowski schmunzelnd.

40 Tore von Gerd Müller noch kein Thema

An die legendäre 40-Tore-Marke von Gerd Mülller möchte Bayerns Torjäger, der auch zur erfolgreichen EM-Qualifikation der polnischen Nationalmannschaft sechs Tore besteuerte, aber noch nicht denken.

"Es ist immer noch ein weiter Weg! Wenn ich irgendwann bei 35 Treffern stehen sollte, können wir darüber sprechen. Jetzt ist es noch zu früh." Aktuell steht der Stürmer-Star nach elf Spieltagen bei 16 Bundesliga-Toren ...

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading