Sie sind keine Unbekannten "GNTM": Heidi Klums prominente Gastjuroren stehen fest

Heidi Klum beim Casting für "Germany's next Topmodel 2019" Foto: Richard Hübner/ProSieben

Jetzt ist es raus: Die 14. Staffel von "Germany's next Topmodel" wird ganz anders als bisher. Heidi Klum setzt anstatt einer Dreier-Jury auf wechselnde Gastjuroren - und die können sich sehen lassen.

 

Sensation in der 14. Staffel von "Germany's next Topmodel": Am 7. Februar läuft die altbekannte Modelshow mit einem vollkommen neuen Konzept an. Neben Chef-Jurorin Heidi Klum (45) wird es laut dem Sender ProSieben keine weiteren festen Jurymitglieder geben, sondern wechselnde Stars. Noch im vergangenen Jahr suchten Thomas Hayo und Michael Michalsky mit Heidi Klum nach dem besten Nachwuchsmodel. In diesem Jahr wechselt sich eine hochkarätige Garde an Supermodels, Star-Fotografen, Lifestyle-Ikonen und anerkannten Designern bei "GNTM" ab.

Als professionelle Laufsteg-Experten sind Gisele Bündchen, Winnie Harlow, Toni Garrn, Lena Gercke und Stefanie Giesinger jeweils in einer Episode mit von der Partie. Sie coachen die Modelküken und unterstützen die Modelmama bei ihrer Entscheidung. Weitere Juroren sind die Star-Fotografen Ellen von Unwerth und Rankin sowie Moderator Thomas Gottschalk. Aber auch die ehemals fixen Jurymitglieder, Designer Wolfgang Joop, Kollege Michael Michalsky sowie Art Director Thomas Hayo werden wieder dabei sein.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading