Sie ist 28 Jahre jünger Michael Wendler und Freundin Laura: Baby-Pläne im "Sommerhaus der Stars"!

"Wir brauchen immer noch ein Liebes-Zimmer", sagt Laura im "Sommerhaus und Stars". Und Michael Wendler ergänzt: "Wir wollen endlich wieder Sex haben!" Foto: TVNOW

Michael Wendler (47) und Freundin Laura Müller (19) zählen zu den diesjährigen Kandidaten im "Sommerhaus der Stars". Der Schlagersänger spricht jetzt sogar über die Kinderplanung.

 

Ist Wendlers Freundin tatsächlich schwanger? Darüber diskutierten viele Trash-Fans nach der ersten Ausgaben der RTL-Show "Sommerhaus der Stars". Mitten in der Nacht musste Laura zur Toilette rennen und sich übergeben. 

Freundin von Michael Wenndler: Ist Laura schwanger?

Im Gespräch mit den Malle-Auswanderern Roland (47) und Steffi Bartsch (46) spricht der Wendler über seine 28 Jahre jüngeren Freundin. "Wenn ich meine Tochter dagegen sehe, dann das sind Welten. Also, die ist irgendwie weiter. Also, die ist nicht 18, die ist eigentlich Mitte 20. So vom Niveau her, so vom Denken her."

Tochter von Michael Wendler ist 17 Jahre alt

"Also könnte passieren, mit dem Baby, ja? Jederzeit, oder?", will Roland wissen. Michael Wendler spricht über die Baby-Pläne: "Ich hoffe nicht, ich vertrau' ihr da natürlich, ne. Aber... könnte passieren. Und, ähm, das macht mir nichts. Also ich würde sie jetzt nicht irgendwie verlassen, weil sie mich irgendwie verarscht hat oder so. Wir lieben uns ja. Und, ähm, ich fühl' mich gut und das ist die Hauptsache." Dann gibt er zu: "Viele meiner Kumpels sagen: 'Ja, die wird dich sowieso irgendwann verlassen. Dann nimmt sie sich was Jüngeres, äh, was Fitteres, was besser Aussehendes.'"

Hoffen wir, dass die Beziehung zwischen Laura, die vor wenigen Tagen 19 Jahre alt wurde, und dem 47-jährigen Schlagersänger ganz lange halten wird. Willi Herren ist skeptisch: "Der führt seine Freundin vor."

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading