Samu Haber, Robbie Williams & Co. Diese Promis sind Helene Fischer verfallen

Robbie Williams und Helene Fischer Foto: dpa

Robbie Williams, Til Schweiger und natürlich ihr Freund Florian Silbereisen: Schlager-Königin Helene Fischer zieht viele Stars in ihren Bann.

 

Berlin - Helene Fischer begeistert nicht nur ihre Fan-Massen, auch in der Promi-Welt ist sie mehr als beliebt. Der "The Voice of Germany"-Juror Samu Haber (37, "Unholy Ground") hat mithilfe von Fischers Liedern sogar seine Sprachkenntnisse aufpoliert und ist seither ein Fan: "Ich habe alle Alben von ihr heruntergeladen, die es bei iTunes gab, während ich Deutsch für 'The Voice' gelernt habe." Sie sei so nett und cool und arbeite außerdem hart, schwärmt der Finne im Interview mit "t-online".

Bei der Echo-Verleihung 2013 übernahm Fischer nicht nur die Moderation, sondern verdrehte auch Frauenschwarm Robbie Williams (39, "Swings Both Ways") den Kopf. Der sagte der "Bild" über die hübsche Blondine, sie habe "so eine Frische und Herzenswärme. Sehr sexy, diese Lady." Auch Kollege Patrick Lindner (53) zollt der aus Sibirien stammenden Künstlerin im Interview mit spot on news seinen Tribut: "Der deutsche Schlager hat mit ihr eine Galionsfigur gewonnen, die keiner mehr so leicht von dem Sockel stoßen kann."

Als sie im Jahr 2011 Weltstar Michael Bolton (60, "Ain't No Mountain High Enough") zu Gast in der ersten Folge ihrer eigenen Sendung "Die Helene Fischer Show" hatte, kam auch dieser bei "Bild.de" nicht mehr aus dem Staunen heraus: "Sie kann nicht nur Schlager, sondern auch große Herausforderungen meistern. Ich helfe ihr gern, wenn sie sich in diese Richtung erweitern will. Sie ist wirklich erstaunlich. Und sie liebt ihr Publikum." Schauspieler Til Schweiger (50, "Schutzengel") sieht die Sängerin aber auch in der Schauspielerei. Wegen der guten Quoten der Tatortfolge mit Schlagersänger Roland Kaiser in der Nebenrolle, folgerte er in der Sendung "Menschen 2013": "Beim nächsten holen wir Helene Fischer dazu."

Seit 2008 ist Fischer auch privat auf Erfolgskurs, in ihrer Beziehung mit Moderator und Sänger Florian Silbereisen (32). Dieser sagte über seine Liebe zu ihr in der NDR-Talkshow "Tietjen und Hirschhausen", dass sie von Beginn an befreundet gewesen seien. "Helene war zu ihren Anfängen mehrmals mit mir auf Tournee. Und Ende der zweiten Tournee habe ich dann gedacht: So schlecht ist die gar nicht, da muss ich mal dranbleiben. Und es hat sich gelohnt, definitiv."

 

2 Kommentare