Ron-Thorben Hoffmann Nachwuchs-Keeper unterschreibt Profi-Vertrag bei Bayern

Ron-Thorben Hoffmann hat einen Profivertrag beim FC Bayern unterschrieben. Foto: imago/Lackovic

Der FC Bayern bindet einen Nachwuchstorhüter langfristig: Der bisherige U19-Stammkeeper Ron-Thorben Hoffmann erhält einen Profi-Vertrag. 

München - Torwarttalent Ron-Thorben Hoffmann hat einen Profi-Vertrag beim FC Bayern München unterschrieben. Dieser läuft bis zum 30. Juni 2021. Hoffmann war in der vergangenen Saison Stammtorwart der U19 des Rekordmeisters. 

Bei der Vertragsunterzeichnung sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic über die Qualitäten des 19-Jährigen: "Sowohl in der Strafraumheberrschung als auch auf der Linie hat er sein Können mehrfach auf Top-Niveau unter Beweis gestellt."

Der Youngster wechselte vor drei Jahren von RB Leipzig in die Bayern-Jugend. Bei den Profis hat Hoffmann nun große Ziele: "Ich habe dafür viel gegeben, aber nun beginnt die eigentliche Arbeit. Ich will mich im Männerfußball etablieren. Dafür bietet mir der FC Bayern die besten Möglichkeiten, die ich täglich im Training und im Wettkampf nutzen will."

Dafür darf er sich nun mit Manuel Neuer und Sven Ulreich messen. 

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. null