Outfit im GNTM-Finale Nach Heidi Klums Mega-Dekolleté: "100 Prozent schwanger"

Heidi Klum gewährt beim GNTM-Finale ziemlich tiefe Einblicke. Foto: imago/Oliver Langel

Was ist dran am süßen Gerücht, dass Heidi Klum (45) schwanger ist? Claudia Effenberg hat am Donnerstag das GNTM-Finale geschaut und ist sich sicher: "100 Prozent schwanger." Doch das Topmodel dementiert die Gerüchte und will von einem Babybauch (noch) nichts wissen.

 

Aus diesen Körbchen sind Hans und Franz beinahe rausgeplumpst! Heidi Klum zeigte sich beim Finale ihrer Castingshow ziemlich freizügig und präsentierte ein ausladendes Dekolleté. Ihre sichtbaren Rundungen sorgten so für ein erneutes Aufkommen der Schwangerschaftsgerüchte. Versteckt Heidi Klum einen Babybauch?

Ist Heidi Klum schwanger?

Auch Promis wie Claudia Effenberg verfolgten das GNTM-Live-Spektakel im TV. Die Designerin und Ehefrau von Stefan Effenberg fand Heidis üppigen Ausschnitt ziemlich verdächtig. Auf Instagram schrieb sie zu einem Foto, das Heidi mit den Finalistinnen zeigt: "100 Prozent schwanger! Und meine Favoritin hat gewonnen!" Da wurde Simones Sieg beinahe zur Nebensache. 

Heidi Klum: Statement zu Babybauch und Schwangerschaft

Die Vierfach-Mutter dementierte jedoch eine erneute Schwangerschaft. Mit ihrem Verlobten Tom Kaulitz erwarte sie (noch) kein Baby. Im GNTM-Finale äußerte sich Heidi Klum dann deutlich: "Alle denken ich sei schwanger, dabei esse ich grad einfach so viel."

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading