Meghan ist fasziniert Hut drauf! So verrückt ist das Pferderennen in Ascot

Die britische High Society zeigt sich derzeit in Ascot... Foto: dpa

Fünf Tage lang geht es im englischen Ascot derzeit um Hüte – und eigentlich auch um Pferde. Erstmals mit dabei und gut gelaunt ist Herzogin Meghan, die Ehefrau von Prinz Harry.

 

Schrille Outfits, riesiger Federschmuck und Kopfbedeckungen, die an den Karneval in Rio erinnern – auch Herzogin Markle staunt über die irre Hut-Show am Rande der Pferderennbahn. Ganz in weiß strahlt sie an der Seite von Prinz Harry und verzaubert die royalen Fans mit ihrem stylischen Debüt.

Ascot ist Modenschau und Gesellschaftsparty, Pflichtveranstaltung für Society-Ladys und solche, die es mal werden wollen.

Wer besonders gut behütet nach Ascot kam, sehen Sie in unserer Fotostrecke.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading