Im Schützenzelt Promis auf der Madlwiesn: So schön handysüchtig

Prominent war an diesem Abend auch das Smartphone... Foto: BrauerPhotos

Die PR-Ladys Janina Hell und Felicitas Karrer haben auch heuer wieder zur Madlwiesn ins Schützenzelt geladen. Auffällig: neben jungen Stars und Influencern fühlten sich auch Veronica Ferres, Viktoria Lauterbauch und Ursula Karven wohl.

Perfekt aufgebrezelt mit Smartphone in der Hand. Ja, so saßen und feierten die Stars in der Hausbox des Schützenzelts. Per Live-Video und Storys mit Maß, Brotzeit und Freundinnen-Selfies wurden die Hundertausend Instagram-Follower gleich Teil des Events. Auf keiner anderen Promi-Wiesn-Party waren Handys so gern gesehen, wie auf der Madlwiesn. In den Handtaschen der Damen: Make-up, Lipgloss, Spiegel und natürlich auch mobile Ladestationen (Powerbanks).

Heuer zum ersten Mal auf der Wiesn war Victoria Swarovski, sie kam aus Paris und verpasste bereits exklusive Society-Einladungen am Eröffnungswochenende. Die "Let's Dance"-Moderatorin genoss den Abend mit Model Franziska Knuppe, die schon am Freitag wieder zurück zur Familie fliegt. 

Sogar Schauspielerin Veronica Ferres kam extra angereist, blieb allerdings nur kurz, denn sie feierte anschließend ihren vierten Hochzeitstag mit Unternehmer Carsten Maschmeyer bei Kuchen und Rotwein - abseits der Wiesn und in romantischer Zweisamkeit.

Außerdem auf der Madlwiesn: Franca Lehfeldt (neue Freundin von FDP-Chef Lindner), Sarah Brandner, Laura Wontorra, Monica Ivancan, Anika Decker, Barbara Meier, Nina Suess, Caro Cult, Caroline Einhoff, Nova Lana Love, Pamela Reif, Cheyenne Ochsenknecht, Alexandra Kamp, Tina Kaiser, Luisa Hartema und Sophie Hermann.


 

7 Kommentare

Kommentieren

  1. null