FC Bayern in China Bilder: Elfer-Niederlage gegen Guangzhou

Im Freundschaftsspiel gegen Guangzhou Evergrande musste sich der FC Bayern im Elfmeterschießen geschlagen geben. Die Bilder zum Finale der China-Tour. Foto: Alexander Hassenstein Bongarts/getty

Der FC Bayern München hat seine Marketingtour durch China mit einer knappen Testspielniederlage beendet. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor am Donnerstag gegen Guangzhou Evergrande nach torlosen 90 Minuten mit 4:5 im Elfmeterschießen. 

 

Guangzhou - Nach einem Fehlschuss von Weltmeister Thomas Müller hat Bayern München zum Abschluss seiner China-Tour den dritten Sieg verpasst. Der deutsche Fußball-Rekordmeister verlor gegen den chinesischen Titelträger Guangzhou Evergrande 4:5 im Elfmeterschießen. Müller war als einziger Spieler gescheitert.

Die Bilder vom Abschlusstest finden Sie in der oben angelegten Bildergalerie.

 

0 Kommentare