FC Bayern in Bundesliga Sieg in Mainz, aber Titel-Entscheidung vertagt

Szene aus dem Spiel zwischen FSV Mainz 05 und dem FC Bayern München. Foto: ges/augenklick

Die Entscheidung ist vertagt, der FC Bayern München gewinnt zwar in Mainz mit 2:0. Aber auch Dortmund und Schalke punkten voll. Damit können die Münchner am Dienstag in Berlin Meister werden. Der Liveticker zum Nachlesen.

 

FSV Mainz - FC Bayern 0:2 (0:0)

93. Minute: Schlusspfiff in Mainz. Der FC Bayern gewinnt nach einem starken Finish noch mit 2:0, kann am Dienstag den Sack zumachen.

87. Minute: Damit ist wohl klar: Gewinnt der FC Bayern am kommenden Dienstag auch in Berlin, ist die Meisterschaft perfekt - egal, wie Dortmund und Schalke spielen.

86. Minute: Toooor für den FC Bayern. Ein Doppelschlag! Mario Götze trifft zum 2:0, macht hier wohl alles klar.

^

82. Minute: Toooor für den FC Bayern. Bastian Schweinsteiger bringt die Münchner mit 1:0 in Führung.

77. Minute: Die Mainzer scheinen jetzt auf den Punktgewinn gegen den Tripöle-Sieger zu

71. Minute: Wird das hier das erste Unentschieden für die Bayern in der Liga seit, ja seit wann eigentlich?  Die Älteren unter uns mögen sich noch erinnern - an den 5. Oktober 2013, an ein 1:1 in Leverkusen.

64. Minute: Mario Götze darf ran. Er kommt für Thomas Müller.

56. Minute: Auch wenn es aktuell so aussieht, als würde hier und heute keine Meisterschaftsentscheidung fallen: Der FC Bayern dominiert jetzt stärker das Spiel als in Durchgang eins.

52. Minute: In Hannover führt Dortmund jetzt mit 2:0. Robert Lewandowski!

50. Minute: Mandzukic lässt Bell schlecht aussehen und passt den Ball in den Strafraum zu Alaba. Dessen Schuss wird von Noveski abgeblockt.

46. Minute: Das Spiel geht weiter. Jetzt hat Bayern Anstoß.

Das Fazit der ersten 45 Minuiten: Die Bayern mit viel Ballbesitz, aber nur einer richtig guten Chance. Robben (3.) traf aber mit seinem Schuss nur das Knie von Karius. Die Mainzer gehen sehr aggressiv auf den Ball und hatten auch vorne einige Halbchancen. Hier geht es gleich weiter.

45. Minute: Halbzeit in Mainz. Bayern nur unentschieden, Borussia Dortmund und Schalke 04 in Führung -sieht also alles danach aus, als würde die Titelentscheidung frühestens am kommenden Dienstag fallen.

44. Minute: Thomas Müller hat viel Platz und Zeit, findet aber keinen freien Mann. Am Ende lässt er sich den Ball von Moritz abnehmen.

43. Minute: Jetzt hat nach Schalke auch der BVB die Führung erzielt: Mats Hummels bringt Dortmund gegen Hannover mit 1:0 voran - Titelentscheidung heute somit noch unwahrscheinlicher.

37. Minute: Knapp zehn Minuten sind hier noch zu spielen in Halbzeit eins. Bislang sieht es nicht nach der vorzeitigen Titelentscheidung zugunsten des FC Bayern aus. Die Mainzer haben sich das Unentschieden bisher verdient.

31. Minute: Okazaki und Martinez im Laufduell. Martinez sieht mal wieder nicht gut aus. Okazaki kommt zu Fall, Schiri Stieler lässt weiter spielen. Bislang wenig Höhepunkte in der Partie.

Hier geht's weiter mit dem Liveticker auf süddeutsche.de

23. Minute: Chance für Mainz: Bayern-Keeper Manuel Neuer mit einem zu kurzen Abschlag. Koo kommt aus 30 Metern an den Ball und zieht sofort ab, da Neuer am Rand des Strafraums war. Der Keeper ist schnell wieder da, der Ball geht aber über das Tor.

19. Minute: David Alaba kommt an der Strafraumgrenze zum Volleyschuss. Der Ball fliegt in den Mainzer Nachmittagshimmel.

17. Minute: Auf Schalke ist ein Tor gefallen. Goretzka bringt die Königsblauen in Führung - Meisterschaft vorerst vertagt.

12. Minute: Chance für die Bayern: Super Pass von Lahm in den Lauf von Robben. Der Niederländer kommt im Strafraum an den Ball, wird aber entscheidend gestört.

9. Minute: Schockmoment für die Bayern: Bastian Schweinsteiger liegt auf dem Rasen, hält sich das Knie. Da gab es einen Zusammenstoß mi Koo.

5. Minute: Die Mainzer in der Anfangsphase sehr giftig. Hart in den Zweikämpfen und mit viel Offensivdrang gehen sie die ersten fünf Minuten an.

3. Minute: Die Bayern beginnen druckvoll. Nach einer ersten Chance liegt Mandzukic am Boden. Zusammenprall mit Noveski.

1. Minute: Schiedsrichter Tobias Stieler hat die Partie angepfiffen.

FC Bayern ohne Götze und Dante gegen Mainz - Sehen Sie hier die Aufstellung der Münchner!

Nicht nur die Meisterschaut, auch in der Champions League will der FC Bayern dominieren - Lesen sie dazu: Verteidigt Bayern den Titel? Der Weg ist frei!

 

0 Kommentare