FC Bayern gegen Manchester United nicht im Free-TV zu sehen Am Dienstag: Champions-League-Viertelfinale im Liveticker und Online-Stream

Wayne Rooney: Ob er sich über das Bayern-Los freut? Manchester United trifft im Viertelfinale auf den Triple-Sieger. Foto: dpa

Wo kann ich das Spiel FC Bayern gegen Manchester United live und online sehen? Eine Frage, die am Dienstag viele Fußballfans plagt. Wir zeigen, wo Sie das Spiel mitverfolgen können. 

 

Manchester - Am Dienstag spielt der FC Bayern gegen Manchester United im Viertelfinale der Champions League. Los geht's um 20.45 Uhr. So können Sie das Spiel live im TV, im Online-Live-Stream und im Liveticker verfolgen.

Mit breiter Brust geht der FC Bayern in das Champions-League-Duell mit Manchester United. Kapitän Philipp Lahm gab für das Viertelfinal-Hinspiel am Dienstagabend in Old Trafford einen Sieg als Ziel aus.

Die Bayern müssen aber ohne den verletzten Mittelfeldspieler Thiago und den gesperrten Innenverteidiger Dante antreten. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge sprach von einem „großen Kribbeln“ vor den beiden K.o.-Partien.

Das Spiel gegen Manchester beginnt um 20.45 Uhr und wird nicht im Free-TV übertragen.

Aber wie das Spiel verfolgen? Hier kommt eine Übersicht, wie Sie das Spiel im TV, Online-Livestream, Radio und Liveticker sehen können:

Liveticker:

Hier können Sie die Partie im Liveticker  verfolgen. Sie erhalten laufend neue Informationen rund um das Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen Manchester United inklusive Spielbericht, Einzelkritik, Bilder und weitere Hintergründe kurz nach Abpfiff!

Free-TV:

Leider läuft das Spiel der Bayern gegen Manchester nicht live im Free-TV! Dieses Mal überträgt weder die ARD, noch das ZDF das komplette Spiel in voller Länge.

Pay-TV

Beim Bezahlsender Sky beginnt die Übertragung bereits exklusiv live ab 19:00 auf Sky Sport 1 & HD 1 (Sky Konferenz), Sky Sport 2 & HD 2 (Einzelspiel), Kommentar: Wolff Fuss & Lothar Matthäus (Einzelspiel), Kai Dittmann (Sky Konferenz), Moderation: Sebastian Hellmann, Lisa Heckl (Social Media), Experten & Gäste: Franz Beckenbauer, Roger Schmidt (Trainer RB Salzburg), Arnold Bruggink (TV-Experte), Dante, Erik Meijer.

Sky-Abonnenten haben außerdem die Möglichkeit über das Zusatzfeature SkyGo das Spiel auch unterwegs auf dem Smartphone oder dem Tablet zu empfangen. Nach dem Abpfiff stellt der Sender Zusammenfassungen der Champions-League-Spiele auf seinem YouTube-Kanal zur Verfügung.

Internet-Livestream legal

Wer die Begegnung im Internet verfolgen möchte, kann dies ebenfalls über das Angebot von SkyGo machen. Das ist übrigens völlig legal und kostenlos.

 Internet-Radio

FC Bayern gegen Manchester United läuft bei den Kollegen von www.sport1.fm ab 20 Uhr. Hier geht's direkt zu Bayern gegen Manchester.

Radio

B5 aktuell überträgt Bayern gegen Manchester ab 20.45 Uhr live und in voller Länge. Reporter sind Edgar Endres und André Siems.

 

2 Kommentare