Es ist eindeutig Ist Kate Middleton schwanger? Ein Foto klärt auf

Herzogin Kate bei einem Besuch in Nordirland. Foto: Starface

Schwanger mit Baby Nummer vier? Das wurde in den vergangenen Tagen gemutmaßt. Kate Middleton soll wieder in anderen Umständen sein - dabei ist Prinz Louis nicht mal ein Jahr alt. Jetzt klärt ein Schnappschuss auf.

 

Einige Insider wollen erfahren haben, dass Kate Middelton zum vierten Mal schwanger ist. Ihre Schwangerschaft wolle die 37-Jährige nicht publik machen, um ihrer Schwägerin nicht die Show zu stehlen, heißt es. Herzogin Meghan erwartet nämlich Ende April ihr erstes Kind. 

Zwar gibt der Palast keinen offiziellen Geburtstermin bekannt, doch beim Besuch im britischen Birkenhead soll die werdende Mama Meghan Details über ihre Schwangerschaft ausgeplaudert haben. 

Kate Middleton gab zwar zu, dass sie sich weiteren Nachwuchs gut vorstellen könne, doch ein Statement, ob sie tatsächlich schwanger sei, gab sie nicht ab. Das muss sie nun auch nicht mehr... 

Am Wochenende besuchten Herzogin Kate und Prinz William das Regiment der Irish Guards in Hounslow im Westen Londons, um den "St. Patrick's Day zu feiern. In einem eleganten smaragdgrünen Kostüm stieß die Herzogin mit einem Glas Guinness an. Wenn das kein Statement ist! 

Als Teil der Royal-Family weiß die 37-Jährige, dass es ein Eklat wäre, wenn sie Alkohol in der Schwangerschaft öffentlich trinkt. Selbst wenn es alkoholfrei wäre, wäre es ein Skandal. Somit kann man sich ziemlich sicher sein: Kate ist nicht schwanger!

 

0 Kommentare