Check von Klaus Fischer Kampf der Knipser: Wer ist der beste Stürmer der Liga?

Wer ist der beste Torschütze in der Bundesliga? Klaus Fischer macht für die AZ den Check. Foto: dpa/sampics/augenklick

Bayerns Lewandowski, Dortmunds Aubameyang – oder doch Sandro Wagner: Wer ist der beste Stürmer der Liga? In der AZ macht Angreiferlegende Klaus Fischer den Check: Einen Star sieht er vorne.

Eines kann man Sandro Wagner, dem früheren Bayern-Stürmer und heutigen Hoffenheim-Torjäger, bestimmt nicht vorwerfen: mangelndes Selbstvertrauen. Als der 1,94 m-Hüne kürzlich nach dem besten deutschen Stürmer gefragt wurde, sagte er in der „Bild“ doch glatt: „Ich.“ Seit „einiger Zeit“ sei er „mit Abstand der Beste“. meinte Wagner weiter. Doch so klar ist das dann wohl doch nicht.

Alex Meier zum Beispiel, Angreifer von Eintracht Frankfurt, Torschützenkönig von 2015, sagte vor dem Duell mit Hoffenheim an diesem Freitag (20.30 Uhr/Sky) über Wagner: „Er hält die Bälle gut und ist torgefährlich. Aber ob er der Beste ist? Ich weiß nicht. Es gibt ja noch Thomas Müller...“ Müller? Auch schwierig. Zumindest aktuell. Ohne Tor in der Liga hat der Bayern-Star keine Chance auf den Titel „bester Knipser“.

Ein kniffliger Fall also: Wer ist denn nun der beste Stürmer der Liga? Nicht nur der beste deutsche, sondern der beste von allen? Die AZ hat sich mit Angreiferlegende Klaus Fischer unterhalten, dem Torschützenkönig von 1976. Wie er die Top sechs der Bundesliga-Torschützenliste bewertet sehen Sie in der Bilderstrecke.

 

1 Kommentar